Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Nachrichten

Osloer Gericht verurteilt Imam wegen Todesdrohungen

26.03.2012 | 16:27 Uhr
Foto: /dapd/Henning Kaiser

Ein Osloer Gericht hat einen aus dem Irak stammenden islamischen Geistlichen zu fünf Jahren Haft verurteilt. Im Internet hatte der Imam Todesdrohungen gegen drei Kurden verbreitet, die Teile des Korans verbrannt hatten und nach Ansicht des 55-Jährigen Geistlichen beleidigende Bilder verbreiteten.

Oslo (dapd). Ein Osloer Gericht hat einen aus dem Irak stammenden islamischen Geistlichen zu fünf Jahren Haft verurteilt. Im Internet hatte der Imam Todesdrohungen gegen drei Kurden verbreitet, die Teile des Korans verbrannt hatten und nach Ansicht des 55-Jährigen Geistlichen beleidigende Bilder verbreiteten.

Außerdem sprach er dem am Montag verkündeten Urteil zufolge Drohungen gegen die norwegische Regierung, Abgeordnete und Behörden aus, um seine Abschiebung zu verhindern. Der Mann kam 1991 als Flüchtling nach Norwegen. Er kündigte an, gegen das Urteil in Revision zu gehen.

© 2012 AP. All rights reserved

dapd

Kommentare
Funktionen
6499823
Osloer Gericht verurteilt Imam wegen Todesdrohungen
Osloer Gericht verurteilt Imam wegen Todesdrohungen
$description$
http://www.derwesten.de/nachrichten/osloer-gericht-verurteilt-imam-wegen-todesdrohungen-id6499823.html
2012-03-26 16:27
Norwegen,Justiz,
Nachrichten