Das aktuelle Wetter NRW 25°C
Nachrichten

Oppermann signalisiert SPD-Zustimmung zu Spanien-Hilfe

12.07.2012 | 13:42 Uhr
Foto: /dapd/Torsten Silz

Die SPD zeigt sich grundsätzlich bereit, der Hilfe für Spaniens Banken im Bundestag zuzustimmen. Den Sozialdemokraten gefalle, dass die Brüsseler Verhandlungen "harte Bedingungen" für Spanien und die angeschlagenen Banken ergeben hätten, sagte SPD-Fraktionsgeschäftsführer Thomas Oppermann am Donnerstag "Spiegel Online".

Hamburg (dapd). Die SPD zeigt sich grundsätzlich bereit, der Hilfe für Spaniens Banken im Bundestag zuzustimmen. Den Sozialdemokraten gefalle, dass die Brüsseler Verhandlungen "harte Bedingungen" für Spanien und die angeschlagenen Banken ergeben hätten, sagte SPD-Fraktionsgeschäftsführer Thomas Oppermann am Donnerstag "Spiegel Online". "Spanien muss sich klar verpflichten, für eine neue, gesunde Bankenstruktur zu sorgen", betonte er. Die SPD werde bis zur Abstimmung im Bundestag die Konditionen weiter "sorgfältig prüfen".

Oppermann erklärte zugleich, die Kanzlermehrheit müsse bei der Sondersitzung am kommenden Donnerstag (19. Juli) stehen. Wenn Regierungschefin Angela Merkel diese verpasse, "bedeutet das eine weitere Erosion ihrer Kanzlerschaft."

dapd

dapd

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
6873302
Oppermann signalisiert SPD-Zustimmung zu Spanien-Hilfe
Oppermann signalisiert SPD-Zustimmung zu Spanien-Hilfe
$description$
http://www.derwesten.de/nachrichten/oppermann-signalisiert-spd-zustimmung-zu-spanien-hilfe-id6873302.html
2012-07-12 13:42
Europa,Finanzkrise,Bundestag,SPD,Oppermann,
Nachrichten