Das aktuelle Wetter NRW 21°C
Nachrichten

Nahles kritisiert "schmutzigen Deal" der Koalition

04.06.2012 | 18:31 Uhr
Foto: /dapd/Michael Gottschalk

SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles hat die Ergebnisse des Koalitionsgipfels scharf kritisiert. Nahles sprach am Montag in Berlin von einem "schmutzigen Deal". Der "Holzweg" des Betreuungsgeldes werde verbunden mit dem Einstieg in die private Pflegeversicherung.

Berlin (dapd). SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles hat die Ergebnisse des Koalitionsgipfels scharf kritisiert. Nahles sprach am Montag in Berlin von einem "schmutzigen Deal". Der "Holzweg" des Betreuungsgeldes werde verbunden mit dem Einstieg in die private Pflegeversicherung. "Niemand braucht zusätzliche Risiken in der Pflege", betonte die SPD-Politikerin. Die schwarz-gelben Pläne kämen allein den Versicherungsunternehmen zugute.

Bei dem Spitzentreffen hatten Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel, der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer und FDP-Chef Philipp Rösler im Kanzleramt unter anderem vereinbart, das Betreuungsgeld und die Pflegevorsorge am Mittwoch im Kabinett zu verabschieden.

dapd

dapd

Kommentare
Funktionen
6732849
Nahles kritisiert "schmutzigen Deal" der Koalition
Nahles kritisiert "schmutzigen Deal" der Koalition
$description$
http://www.derwesten.de/nachrichten/nahles-kritisiert-schmutzigen-deal-der-koalition-id6732849.html
2012-06-04 18:31
TOP,Koalition,Gipfel,SPD,Nahles,
Nachrichten