Das aktuelle Wetter NRW 25°C
Nachrichten

Langjährige Haftstrafen wegen Anschlagsplänen auf britische Juden

20.07.2012 | 20:40 Uhr
Foto: /dapd/Ronny Hartmann

Wegen der Vorbereitung von Anschlägen auf jüdische Einrichtungen in der britischen Stadt Manchester ist ein Ehepaar zu langjährigen Freiheitsstrafen verurteilt worden. Der Mann muss für mindestens siebeneinhalb Jahre in Haft, die Frau für acht Jahre, wie das Gericht am Freitag mitteilte.

London (dapd). Wegen der Vorbereitung von Anschlägen auf jüdische Einrichtungen in der britischen Stadt Manchester ist ein Ehepaar zu langjährigen Freiheitsstrafen verurteilt worden. Der Mann muss für mindestens siebeneinhalb Jahre in Haft, die Frau für acht Jahre, wie das Gericht am Freitag mitteilte.

Das Paar habe einen Anschlag mit einem selbstgebauten Sprengsatz geplant, sagte Richter Alan Wilkie. In der Wohnung der beiden seien zahlreiche Materialien für den Bau von Bomben entdeckt worden. Wilkie bezeichnete den Mann als Gewaltverbrecher und "entschlossenen islamischen Extremisten", dessen Frau als "treu ergebene Dschihadistin".

© 2012 AP. All rights reserved

dapd

Kommentare
Funktionen
6901806
Langjährige Haftstrafen wegen Anschlagsplänen auf britische Juden
Langjährige Haftstrafen wegen Anschlagsplänen auf britische Juden
$description$
http://www.derwesten.de/nachrichten/langjaehrige-haftstrafen-wegen-anschlagsplaenen-auf-britische-juden-id6901806.html
2012-07-20 20:40
Großbritannien,Terrorismus,Juden,Justiz,
Nachrichten