Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Nachrichten

Henkel will allen Mitarbeitern 1.000 Euro Sonderprämie zahlen

28.08.2012 | 07:48 Uhr
Funktionen
Foto: /dapd/Oliver Stratmann

Der Düsseldorfer DAX-Konzern Henkel will jedem der 8.500 Mitarbeiter in Deutschland für dieses Jahr mindestens 1.000 Euro Sonderprämie zahlen, Lehrlinge sollen 500 Euro erhalten.

Düsseldorf (dapd). Der Düsseldorfer DAX-Konzern Henkel will jedem der 8.500 Mitarbeiter in Deutschland für dieses Jahr mindestens 1.000 Euro Sonderprämie zahlen, Lehrlinge sollen 500 Euro erhalten. Voraussetzung für die im April 2013 fällige Zahlung sei, dass der Konzern dieses Jahr einen Gewinn von 14 Prozent vor Zinsen und Steuern (Ebit) einfährt, berichtet die "Rheinische Post" unter Berufung auf Unternehmenskreise.

Dieses Ziel hatte Vorstandschef Kasper Rorsted 2008 angekündigt und seitdem den Gewinn von zehn Prozent (2009) auf 13 Prozent in 2011 gesteigert.

Im zweiten Quartal 2012 erzielte Henkel 14,5 Prozent Gewinn. Der Jahresbonus der Vorstände werde bei Erreichen des Gewinnzieles um 50 Prozent erhöht, schreibt die Zeitung. Das werde Henkel-Chef Kasper Rorsted rund zwei Millionen Euro zusätzlich bringen.

dapd

dapd

Kommentare
Aus dem Ressort
Hauen und Stechen in der Duisburger AfD
Politik
In der Spitze der Duisburger Alternative für Deutschland (AfD) knallt es gewaltig. Erst gab es einen Abwahlantrag gegen Kreissprecher Holger Lücht....
Brutale Räuber schneiden 29-Jährigem in Leipzig die Haare ab
Überfall
Erst traten und schlugen sie ihn, dann klauten sie ihm die Lederjacke und sein Bargeld und schließlich wurden ihm auch noch die langen Haare...
AfD-Kundgebung geht in Bottrop in lautem Pfeifen unter
Europawahl
Spitzenkandidat Prof. Bernd Lucke hielt eine Rede bei der Europawahl-Kundgebung der Alternative für Deutschland in Bottrop. Doch seine Rede auf dem...
Verfolgte Homosexuelle können Recht auf Asyl haben
Asylpolitik
Schwule und Lesben können auf Asyl in EU-Ländern hoffen - vorausgesetzt, ihnen drohen in ihrem Heimatland schwere Strafen. Das hat der Europäische...
Polizei findet Brandsätze bei Razzia gegen Linksextremisten
Kriminalität
Bei einer Razzia gegen Linksextremisten hat die Berliner Polizei in einem linksalternativen Wohnprojekt Brandsätze, Pyrotechnik und Stacheldraht...