Das aktuelle Wetter NRW 21°C
Nachrichten

Gamescom-Veranstalter kündigen 300 Computerspiele-Premieren an

28.06.2012 | 16:26 Uhr
Foto: /ddp images / dapd/dapd

Mehr als 370 Unternehmen werde sich in diesem Jahr auf der Computerspiele-Messe Gamescom in Köln präsentieren. "Auf der auf 140.000 Quadratmeter vergrößerten Ausstellungsfläche erwarten wir rund 300 Premieren und Spieleneuheiten über alle Genres", sagte die Geschäftsführerin der Koelnmesse, Katharina Hamma, am Donnerstag.

Köln (dapd-nrw). Mehr als 370 Unternehmen werde sich in diesem Jahr auf der Computerspiele-Messe Gamescom in Köln präsentieren. "Auf der auf 140.000 Quadratmeter vergrößerten Ausstellungsfläche erwarten wir rund 300 Premieren und Spieleneuheiten über alle Genres", sagte die Geschäftsführerin der Koelnmesse, Katharina Hamma, am Donnerstag.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt 2012 auf dem wachsenden Spielemarkt für mobile Endgeräte wie Smartphones. Das Thema erweitere erstmals das Ausstellungsangebot, hieß es. Auch dem Spielen im Internet werde mit einer größeren Halle Rechnung getragen. Partnerland in diesem Jahr ist mit Südkorea, einer der weltweit größten Spielemärkte. Die Messe startet am 15. August für Fachbesucher.

dapd

dapd

Kommentare
Funktionen
6819353
Gamescom-Veranstalter kündigen 300 Computerspiele-Premieren an
Gamescom-Veranstalter kündigen 300 Computerspiele-Premieren an
$description$
http://www.derwesten.de/nachrichten/gamescom-veranstalter-kuendigen-300-computerspiele-premieren-an-id6819353.html
2012-06-28 16:26
TOP,Messen,Computer,Spiele,Gamescom,
Nachrichten