Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Gesundheitsstudie

Noch nie waren die Älteren so gesund

27.05.2013 | 17:22 Uhr
Noch nie waren die Älteren so gesund
Viele ältere Herrschaften sind noch topfit, ziehen mit 80 Jahren im Jogging-Anzug ihre Bahnen oder schlagen beim Tennis Asse.Foto: Waltraud Grubitzsch/dpa
Empfehlen
Kommentare

Wir haben es längst gewusst, aber jetzt ist es amtlich: So fit wie heute waren die Senioren noch nie. Geld und Gesundheit hängen zusammen. Nicht nur bei den älteren Leuten.

Man muss sich nur mal umgucken – und schon fallen sie einem auf: die topfitten älteren Herrschaften, die noch mit 80 Jahren im Jogging-Anzug ihre Bahnen ziehen, beim Tennis Asse schlagen oder auf dem Kreuzfahrt-Dampfer durch die Welt schippern.

Wir haben es längst gewusst, aber jetzt ist es amtlich: So fit wie heute waren die Senioren noch nie. Natürlich fragt man, woran das wohl liegen kann. Es gibt eine Menge Gründe. Ein Grund ist sicher, dass unsere so oft gescholtenen Ärzte eben nicht nur Hüften einsetzen, die Probleme machen. Um nur mal ein Beispiel zu nennen. Ein anderer Grund ist, dass viele Ältere heute über ein sehr gutes Auskommen verfügen.

Geld und Gesundheit hängen zusammen. Nicht nur bei den älteren Leuten. Die Studie hat auch gezeigt, dass Menschen mit weniger Einkommen weniger Zeit in die Fitness investieren. Die Ärmeren müssen sich oft übrigens einiges sagen lassen. Dass Joggen doch so gut wie nichts kostet. Doch wer Geldsorgen hat, hat eben oft keine Lust, einfach im Wald herumzuspazieren.

Petra Koruhn

Facebook
Kommentare
30.05.2013
20:21
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #2

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

2 Antworten
Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.
von DieWaage1964 | #2-1

Ist das jetzt Zensur? Ich bin weder ausfällig noch beleidigend geworden. Warum wurde mein Kommentar gelöscht? Überparteilich und Unabhängig, so sollte die deutsche Presse eigentlich sein. Vielen Dank.

Noch nie waren die Älteren so gesund
von Moderation | #2-2

Sie erwarten, dass unsere Redakteure über den Kommentarbereich sofort mit Ihnen Kontakt aufnehmen? Und wenn das nicht passiert, fangen Sie an zu beleidigen.

Und dann wundern Sie sich nicht nur, dass so etwas entfernt/blockiert wird - Sie fangen an unseren Mitarbeitern übel nachzureden.

Ich glaube, da ist erst einmal eine Entschuldigung ihrerseits fällig!


28.05.2013
14:50
Noch nie waren die Älteren so gesund
von DieWaage1964 | #1

Das kann im Einzelnen stimmen. Das es einige sehr vitale Senioren in Deutschland gibt ist unstrittig. Aber die Wahrheit liegt in den Senioren- und Altenheimen, in Pflegestationen oder in der eigenen Wohnung. Frau Koruhn folgt den Argumenten der großen Versicherungen und dem Kredo der Bundesregierung, die mit solchen Zahlen das Renteneintrittsalter in die Höhe schrauben. Es ist einfach unverständlich das solche Aussagen gemacht werden. Und der Vergleich, reiche Senioren sind vitaler als Ärmere, ist völlig aus der Luft gegriffen. Auch die Aussage "Man muss sich nur mal umgucken – und schon fallen sie einem auf: die topfitten älteren Herrschaften" ist unglaublich. Wo gucken Sie hin? Ich sehe sehr viele alte und kranke Senioren denen es wirklich nicht gut geht, oder glaubten sie das die Pflegekassen deshalb so leer sind weil die "topfitten Herrschaften" diese in Anspruch nehmen.

Fotos und Videos
Tagesbruch in Witten
Bildgalerie
Tagesbruch
Stierhatz im spanischen Pamplona
Bildgalerie
Blutiges Ritual
Aus dem Ressort
Die gefühlte Unsicherheit
Rettungswesen
Die Unbilden unseres Gesundheitswesens sind im Rettungswagen angekommen. Es ist in mehrfacher Hinsicht bedenklich, wenn ein Patient ohne akute Not den Rettungsdienst ruft – um so schneller in die Obhut eines Arztes zu gelangen. Es ist zu einfach, dieses Vorgehen ausschließlich deshalb anzuprangern,...
Mit gesunder Zuversicht in eine erfolgreiche Zukunft
Kommentar
Eine wirklich wohltuende Haltung, die sich da beim Südwestfalen-Symposium an der Siegener Universität präsentierte: Kein Jammern und Verzagen, Stattdessen Aufbruchstimmung, Verantwortungsbereitschaft und allenthalben eine spürbare Zukunftszuversicht.
Grüne bitten ihre Wähler zur Kasse
Parteitag
Einer der erfolgreichsten Grünen aller Zeiten, Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann, grätscht mit massiver Kritik an den Steuerplänen in den Parteitag.
Dem enttarnten Moralprediger Hoeneß bleibt nur der Rücktritt
Kommentar
Die Fallhöhe ist enorm: Der Doppelmoral überführt, steht Uli Hoeneß steht vor den Trümmern seiner Reputation. Von den Bayern-Fans als Seele des Klubs verehrt, kann er seinem Verein nur noch einen letzten Dienst erweisen: indem er zurücktritt. Ein Kommentar
Sekt oder Selters - die neue Maxime beim VfL Bochum
Kommentar
Wir müssen an dieser Stelle nicht die Frage diskutieren, ob Peter Neururer der richtige Mann am richtigen Fleck zum richtigen Zeitpunkt ist. Die Führung des VfL Bochum sah nach den jüngsten Niederlagen Handlungsbedarf und wollte nicht warten, bis der Zug ganz abgefahren ist. Ein Kommentar.