Das aktuelle Wetter NRW 3°C
Raucher

Der Gesundheit zuliebe - von Peter Toussaint

19.12.2012 | 19:04 Uhr
Funktionen
Der Gesundheit zuliebe - von Peter Toussaint
Geht es nach EU-Gesundheitskommissar Tonio Borg sollen auf Zigarettenschachteln in Europa bald ähnliche Hinweise stehen, wie sie Australien zum 1. Dezember eingeführt hat.Foto: rtr

Armer Helmut Schmidt! Die EU will ihm die geliebten Menthol-Zigaretten wegnehmen. Solche Aromastoffe sollen ab 2015 verboten werden. Ob das den Altkanzler zum Nichtraucher macht? Zu spät. Aber vielleicht hält’s manche Jugendliche ab, zu Zigaretten zu greifen, weil die so lecker nach Pfefferminz schmecken.

Knapp 700 000 Europäer sterben jedes Jahr an den Folgen des Tabakkonsums. Da ist es gut, dass die Gesundheitspolitiker nicht aufhören, vor den schädlichen Folgen zu warnen. Ziel muss es sein, gerade jungen Menschen klar zu machen, dass es nicht cool ist zu rauchen, sondern unverantwortlich.

Wenn Untersuchungen zeigen, dass Bilder von geteerten Lungen und wuchernden Tumoren mehr sagen als tausend warnende Worte, dann muss man Raucher damit konfrontieren. Man könnte gleich noch schnelle Autos mit Unfallfotos bekleben und Chipstüten mit Bildern von Reiner Calmund. Auch der Gesundheit zuliebe!

Kommentare
20.12.2012
16:37
Kein Wunder....
von creck | #5

....dass der gemeine EU-Bürger die Abnickautomaten in Parlament und Kommission inzwischen für völlig durchgeknallt hält.
Die EU ist nur noch eine Freakshow!

20.12.2012
09:17
Der Gesundheit zuliebe - von Peter Toussaint
von Lionel | #4

Der Schluss des Kommentars von Peter Toussaint zeigt vor allem eins, die Geisteshaltung der Gesundheitserzieher und was wir von ihnen noch zu erwarten haben. Peter Toussaint hat recht, wenn er Vermutungen darüber anstellt, was man noch alles der Gesundheit zuliebe bekleben könnte - er ist aber leider nicht ganz auf dem Laufenden:
Vor kurzem haben kanadische Ärzte Schockfotos und Ekelbilder auf Verpackungen von "ungesunden" Lebensmitteln gefordert. Auf den dort vorgeschlagenen und präsentierten Fotos auf Softdrinkdosen und Pizza-Kartons sollen dann Füsse mit offenen Wunden und Fettlebern vor Diabetes warnen. Die Volkserziehung soll offenbar munter weitergehen...

20.12.2012
01:45
Der Gesundheit zuliebe: Lebensmittelrecht konsequent verbessern!
von sichau1 | #3

Der Schluß des Kommentars zeigt die sachgerechte Richtung: Nicht Genussraucher und ihre Gaststätten-Treffpunkte verteufeln und in pseudoreligiösem Eifer abschaffen, sondern Lebensmittel konsequent verbessern und nicht auf die Thematik des Rauchens ablenken!!

Ich habe dabei nichts gegen Kartoffelchips und Autos: mit den Kartoffelchips muß jeder vernünftig umgehen können; und angesichts tausender Verkehrstoter darf das Auto nicht verboten werden (vielleicht der nächste Schritt politischer Sektierer u.a.?), allerdings muss die Verkehrssicherheit in allen Bereichen optimiert werden.

19.12.2012
23:36
Der Gesundheit zuliebe - von Peter Toussaint
von Vatta | #2

Hoch lebe der ganz große Kindergarten! Wir sind erwachsen und haben nicht nur eine, sondern ganz viele Muttis! Ist doch schön, wenn Mutti uns feine Bildchen zeigt und den Zeigefinger erhebt. Darauf können wir uns immer verlassen, dass Mutti auf uns aufpasst und brauchen auch keine Gedanken mehr daran verschwenden, dass Mami der Lebensmittelindustrie erlaubt uns giftige Chemikalien wie Geschmacksverstärker ins Essen zu panschen, oder uns mit Aspartam zu verseuchen. Mutti streut uns sogar künstliches Jod ins Salz damit wir keinen Kropf kriegen und Mutti sorgt auch dafür, dass wir immer lecker Antibiotika im Essen haben, damit wir nicht mehr krank werden und die schönen Kälbchen auch nicht. Ach ja, Mutti passt auch auf, dass wir immer genug Fisch essen, solange es noch welchen gibt. Das soll ja auch gesund sein.

19.12.2012
20:38
Der Gesundheit zuliebe
von tagesschau | #1

Hoch lebe die Bevormundung
im Namen der allgemeinen Tugend!

Dreimal hoch!

Aus dem Ressort
Die neue Freiheit der Frauen
Pille danach
Das Argument gegen die frei verkäufliche „Pille danach“ ist dieses: Es sei doch besser, wenn der Frauenarzt das Präparat verschreibt! Er ist der...
Neuer Riese, neue Verantwortung
Wohnungsmarkt
Es kann sich nur noch um Wochen handeln, dann entsteht im Ruhrgebiet ein weiterer Großkonzern, ein nationaler Champion der Immobilienwirtschaft. Man...
Am Limit angekommen
Politik
Die Nachfrage der Fluggesellschaften wird in Düsseldorf immer größer sein als das Angebot – wo also läge der Schlussstrich? Der Flughafen, halb in...
Mädchen und Mathe
Bildungsstudie
Mädchen können genauso gut rechnen wie Jungen, das zeigen Studien. Aber viele wollen eben nicht ihr ganzes Leben mit Zahlen verbringen. Und das ist...
Zum Erziehen sind sie da
Kitas
Mag sein, dass die jungen Super-Erzieherinnen mit ihren Karriere-Wünschen gar nicht so gern gesehen sind in den Kitas. Denn dort arbeiten die "auf die...
Harte Zeiten für die Stromriesen
Eon & RWE
Das haben die Drahtzieher im RWE-Turm klug eingefädelt – Peter Terium gestärkt in die Hauptversammlung zu schicken und die unvermeidlichen...
Nichts rechtfertigt die Übergriffe auf Marcel Reif
Kommentar
Kritik an TV-Kommentatoren ist Volkssport, aber nichts rechtfertigt die Übergriffe in Dortmund und Dresden. Ein Kommentar.
Ein Antrag gegen jede Vernunft
Flughafen Düsseldorf
Dieser Flughafen-Antrag bietet Sprengkraft. Das Thema spaltet. Meinungen und Interessen prallen aufeinander, quer durch die NRW-Koalition und quer...
Was nun, Kanzlerin?
Solidarzuschlag
Es ist die Verwürfelung des Balls. Wenn dieses Kunststück gelingt, dann in der Politik und nur Angela Merkel. Wie bei den besten Magiern beginnt der...
Perspektive schaffen
Ausbildung
Die Lage auf dem Ausbildungsmarkt nimmt üble Formen an. Zehntausende junge Menschen, die gerne eine Ausbildung machen würden, finden keine Lehrstelle....
Ein guter Anfang
Investitionsprogramm
Na bitte, es geht doch: Nachdem sich die Große Koalition beim Geldausgeben bislang weitgehend auf das Beglücken von CDU- und SPD-Klientel beschränkt...
Schönes Kanada
Zuwanderung
Bis 2017 wird nichts aus dem Zuwanderungsgesetz. Bis dahin kann man was tun. Zum Beispiel jüngeren Flüchtlingen zur Ausbildung verhelfen.
Ein Bluttest ist nicht unethisch
Gendiagnostik
Mit einem einfachen Bluttest kann eine werdende Mutter feststellen lassen, ob ihr Kind mit dem Down-Syndrom oder anderen Erbgut-Defekten geboren...
Das Leid der Kinder
Edtahy-Prozess
Warum konnte er sich erst vor dem Staatsanwalt durchringen, das Bestellen von Kinderpornos zu gestehen? Warum war er nicht gleich aufrichtig? Es ist...
Die Kinder sind die größten Verlierer
Edathy
Der Prozess gegen den SPD-Politiker Sebastian Edathy wegen des Besitzes von Kinderpornografie ist eingestellt. Was bleibt, sind nur Verlierer. Den am...
Anders wäre es nicht gegangen
Griechenland
Auch wenn es 45 Abgeordnete nicht begreifen wollten: Es gibt letztlich keine akzeptable Alternative zur viermonatigen Verlängerung des...
Ein Kampf um Leben und Tod
Keime
In der Viehzucht werden Antibiotika heute bedenkenlos und maßlos eingesetzt. Profit geht hier vor Menschenverstand. Das hat Folgen.
Fifa liefert Beleg für Verdorbenheit
WM in Katar
Dass die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 nicht – wie sonst immer – im Sommer, sondern in der Vorweihnachtszeit stattfinden soll, unterstreicht einmal...
Eigenartige Logik
Masern
Eine Impfpflicht, wie von vielen gefordert, sollte nicht nötig sein. Die große Mehrheit der Deutschen ist geschützt. Davon profitieren übrigens auch...
Argwohn allein reicht nicht mehr
BAG-Urteil
Höchstrichterlich ist nun entschieden, dass misstrauischen Chefs längst nicht alles erlaubt ist, was ihnen bei der Kontrolle von missliebigen...
Überforderung ist kein Versagen
Pflege
Der Tod einer Aachenerin, die von ihrer Tochter offenbar völlig unzureichend gepflegt wurde, ist ein furchtbarer Einzelfall. Doch in der häuslichen...
Alles nur eine Illusion
Cannabis-Freigabe
Ein Kommentar von
Lauter falsche Anreize
Ärztemangel
Auch wenn Ärzteverbände Sturm laufen gegen das geplante „Versorgungsstärkungsgesetz“ und eine Einschränkung ihrer Freiheit beklagen - die Pläne von...
Ohne Gastronomie keine Gäste, ohne Gäste kein Geld
Reiselust
Der Bundesbürger ist immer unterwegs. Einmal im Jahr länger, mehrfach kürzer. Die Reiselust ist ungebrochen. Zweifelsfrei, nur so kann ein Land...
Hemmschwelle bereits auf dem Tiefpunkt
Pränataldiagnostik
Ein Kommentar von Nina Grunsky
Putin würden wir es zutrauen
Mord in Moskau
Der Zustand einer Demokratie offenbart sich vor allem in ihrem Umgang mit Andersdenkenden. Oppositionelle in Russland leben gefährlich; sie werden...
Bisher hatten wir einfach Glück
Terror-Alarm
Gut möglich, dass ein falscher Alarm halb Bremen lahm gelegt hat. Die Behörden geraten schnell in Erklärungsnöte, so wie zuletzt in Braunschweig nach...
Problembewusstsein schärfen
Klinik-Keime
Manchmal hilft der Blick in die Nachbarschaft: Den Niederlanden ist es gelungen, den Antibiotika-Einsatz in der Tiermast um 58 Prozent zu reduzieren....
Der falscheste Ort
Kommentar
Amerika, notorisch vor sich selbst auf der Hut, bleibt auch nach Missoula ein bis an die Zähne bewaffnetes Land, in dem Tag für Tag geschossen wird.
Die zweite Chance fürs Königreich
Referendum
Die Schotten haben sich in ihrem Referendum gegen die Unabhängigkeit entschieden - und für den Verbleib im Vereinigten Königreich. Das ist gut, aber...
Aus dem Ressort
„Lichtgrenze“, das Wort des Jahres, das keines ist
Sprachverirrung
Die Sprachwissenschaftler, die alljährlich eine Buchstabenkombination als die „des Jahres“ küren, müssen sehr verzweifelt gewesen sein. Hier ein...
„Lichtgrenze“, das Wort des Jahres, das keines ist
Sprachverirrung
Die Sprachwissenschaftler, die alljährlich eine Buchstabenkombination als die „des Jahres“ küren, müssen sehr verzweifelt gewesen sein. Hier ein...
Weltoffene Schützen
Muslimischer...
Im Leben geht bekanntlich mancher Schuss daneben. Der Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften tut sich keinen Gefallen mit einer...
Auf dem falschen Weg
Bundesliga-Sicherheitskon...
Ein Kommentar von
Segen und Fluch zugleich
Politik
Ein Kommentar von
Fotos und Videos
BVB gewinnt in Dresden
Bildgalerie
DFB-Pokal
Streit zwischen Familien-Clans
Bildgalerie
Großeinsatz
article
7411122
Der Gesundheit zuliebe - von Peter Toussaint
Der Gesundheit zuliebe - von Peter Toussaint
$description$
http://www.derwesten.de/meinung/der-gesundheit-zuliebe-cmt-id7411122.html
2012-12-19 19:04
Meinung