Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Wetter in Europa
Die größten Städte in Europa:
Heute | 
Morgen | 
Übermorgen
    max. min. Niederschlag
heiter Amsterdam 25°C 13°C 5%
wolkig Berlin 28°C 19°C 5%
sonnig/klar Barcelona 31°C 22°C 0%
sonnig/klar Madrid 37°C 23°C 0%
wolkig London 23°C 13°C 5%
    max. min. Niederschlag
wolkig Paris 23°C 13°C 5%
heiter Rom 33°C 20°C 5%
heiter Wien 31°C 22°C 5%
heiter Warschau 31°C 18°C 5%
wolkig Prag 29°C 16°C 5%
Wetternews:
Waldbrände in Kalifornien
Hitze, Dürre und starke Windböen fachen die seit Freitag nahe der Stadt Santa Clarita ausgebrochenen Waldbrände in Kalifornien an. Mehr als 1000 Feuerwehrleute versuchen, den Brand unter Kontrolle zu bringen, ein fast aussichtsloses Unterfangen.
Behördenangaben und Angaben der Einsatzkräfte zufolge sollen bislang mehr als 13.000 Hektar Land den Flammen zum Opfer gefallen sein. Mehr als 1000 Menschen mussten mittlerweile ihre Häuser verlassen und die Flucht antreten, zu unsicher ist die Lage. Mindestens ein Mensch soll bisher ums Leben gekommen sein. Für die nächsten Tage zeichnet sich kaum Entspannung ab. Hitze und Trockenheit dauern an, die Windböen können örtlich bis fast 60 km/h erreichen. Für weite Teile Kaliforniens ist es nun schon das fünfte Jahr in Folge, in dem Trockenheit und Dürre herrschen.

Unterdessen erfasst eine Hitzewelle den Osten des Landes von North Carolina bis New York. Die Temperaturen steigen teilweise auf 35 bis 38 Grad. Da die Luft zudem extrem feucht ist, stellt sich eine enorme Kreislaufbelastung ein. Vor allem alte und kranke Menschen leiden ganz besonders unter diesen Wetterbedingungen. Die Lage soll nun mehrere Tage anhalten. Je länger sie dauert, desto mehr Hitzetode sind zu befürchten, so das Team von wetter.net.
Anzeige
Landesminister Strobl will Flüchtlinge gründlich überprüfen
Sicherheit
Nach den jüngsten Anschlägen fordert Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl schärfere...
Jahrmärkte und Festival überarbeiten Sicherheitskonzepte
Großveranstaltungen
Nach den Anschlägen der vergangenen Tage und Wochen prüfen die Organisatoren von Großveranstaltungen...
ARD-Mann Gottlieb packt Präsident Erdogan in Watte
TV-Interview
Das ARD-Interview versprach Spannung. Doch wurde der Staatspräsident in Watte gepackt.
Newsticker
Facebook
Fotostrecken