Das aktuelle Wetter NRW 9°C
powered by www.wetter.net
Warnungen:
  • Stadt und Kreis Aachen:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 00.00h bis 09.02.16 00.00h.   Stadt Bielefeld:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Rhein-Erft-Kreis:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Stadt Bonn:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Stadt Bochum:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Kreis Borken:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 00.00h bis 09.02.16 00.00h.   Stadt Bottrop:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Kreis Coesfeld:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Stadt Düsseldorf:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Kreis Düren:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 00.00h bis 09.02.16 00.00h.   Stadt Dortmund:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Stadt Duisburg:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Stadt Essen:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Ennepe-Ruhr-Kreis:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Kreis Euskirchen:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 00.00h bis 09.02.16 00.00h.   Stadt Gelsenkirchen:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Rheinisch-Bergischer Kreis:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Oberbergischer Kreis:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Kreis Gütersloh:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Stadt Hagen:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Kreis Hamm:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Stadt Herne:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Kreis Herford:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Kreis Heinsberg:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 00.00h bis 09.02.16 00.00h.   Hochsauerlandkreis:  Schwere Sturmböen, 90 bis 104 km/h.  Sturmböen, 65 bis 89 km/h.  UNWETTER: Orkanböen, 120 bis 139 km/h von 08.02.16 09.00h bis 08.02.16 18.00h.   Kreis Höxter:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Stadt Köln:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Kreis Kleve:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 00.00h bis 09.02.16 00.00h.   Stadt Krefeld:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Stadt Leverkusen:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Kreis Lippe:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Kreis Mettmann:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Stadt Mönchengladbach:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 00.00h bis 09.02.16 00.00h.   Stadt Mülheim:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Kreis Minden-Lübbecke:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Märkischer Kreis:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Stadt Münster:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Rhein-Kreis Neuss:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Stadt Oberhausen:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Kreis Olpe:  Schwere Sturmböen, 90 bis 104 km/h.  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Kreis Paderborn:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Kreis Recklinghausen:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Stadt Remscheid:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Stadt Solingen:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Kreis Siegen-Wittgenstein:  Schwere Sturmböen, 90 bis 104 km/h.  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Kreis Soest:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Kreis Steinfurt:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Rhein-Sieg Kreis:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Kreis Unna:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Kreis Viersen:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 00.00h bis 09.02.16 00.00h.   Stadt Wuppertal:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Kreis Warendorf:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 06.00h bis 09.02.16 00.00h.   Kreis Wesel:  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 08.02.16 00.00h bis 09.02.16 00.00h.  
Wetter in Essen
Montag, 08.02.2016
Morgens Mittags Abends
Regenschauer Regenschauer bedeckt
9°C 9°C 7°C
Niederschlag
Wind
Wahrscheinlichkeit: 30% Richtung: westsüdwest
Luftfeuchtigkeit: 75% Geschwindigk.: 68 km/h
Dienstag, 09.02.2016
Morgens Mittags Abends
Regenschauer Regen bedeckt
6°C 6°C 6°C
Niederschlag
Wind
Wahrscheinlichkeit: 80% Richtung: ostsüdost
Luftfeuchtigkeit: 87% Geschwindigk.: 36 km/h
Mittwoch, 10.02.2016
Morgens Mittags Abends
stark bewölkt Schneeregen bedeckt
3°C 5°C 4°C
Niederschlag
Wind
Wahrscheinlichkeit: 80% Richtung: westsüdwest
Luftfeuchtigkeit: 80% Geschwindigk.: 45 km/h
Wetternews:
Stürmischer und verregneter Rosenmontag
Das Wetter hält uns heute zum Narren. Ausgerechnet zu den heutigen Rosenmontagsumzügen drohen schwere Sturmböen und kräftiger Regen. Regenfeste und winddichte Kostüme sind da unabdingbar.
Narren, Jecken und Co. aufgepasst: Sturmtief Ruzica meint es heute nicht gut mit uns. (Un)pünktlich zum Rosenmontag geht in der Atmosphäre nämlich die Post ab. Sturm- und Orkanböen peitschen regenschwere Wolken nach Deutschland. Von West nach Ost breiten sich tagsüber zahlreiche Regenfälle aus, die stellenweise jede Menge Regen abladen. Lediglich im äußersten Südosten bleibt es weitgehend trocken bei etwas Sonnenschein. Sonst stehen die Chancen auf Lichtblicke eher gering. Dazu kommt im ganzen Land ein stark böiger bis stürmischer Wind. Auf den Bergen, an der See und auch im Westen und Nordwesten drohen sogar schwere Sturm- oder Orkanböen. Bei Windstärke 10 beispielsweise können Bäume umfallen und größere Schäden an Häusern entstehen.

Doch egal ob nun feierwütig oder nicht, aufpassen sollte heute jeder. Waldgebiete und baumreiche Parkanlagen sollte man unbedingt meiden und auch in Städte ist Vorsicht zwischen den Häusern Vorsicht angesagt. Hausbesitzer sollten unbedingt ihre Dächer auf lose Ziegel kontrollieren.

Auch am Fastnachts- oder Faschingsdienstag geht es stürmisch und regnerisch weiter. Zum Abend kommen dann in den westlichen Mittelgebirgen und im Süden auch noch Schneefälle hinzu, auf den Straßen könnte es dabei ziemlich rutschig werden. Am Aschermittwoch schwächt sich der Wind etwas ab, dennoch bleibt es frisch bis stark böig. Zeitweilige Regen-, Schneeregen- und Schneeschauer sorgen weiterhin für wechselhaftes Wetter. Im weiteren Verlauf ist mit einer durchgreifenden Wetteränderung erst einmal nicht zu rechnen, so wetter.net.
Biowetter in Nordrhein-Westfalen
Biowetter
Wetterempfindliche leiden zuweilen unter Kreislaufstörungen mit hohen Blutdruckwerten, Kopfweh und Migräne. Aber auch bei Rheumatikern ist das Wohlbefinden durch eine vermehrte Schmerzanfälligkeit in Gelenken und Gliedern eingeschränkt. Die Erkältungsgefahr ist hoch.
Pollenflug
Derzeit fliegen Pollen von Erlen und Hasel in schwacher bis mäßiger Konzentration.
Ozon
< 60 µg Ozon / m³
Umzüge in Duisburg, Hagen und Essen-Kupferdreh abgesagt
Karneval
Ob der Düsseldorfer Rosenmontagszug stattfindet, wird erst am Montagmorgen entschieden. Der Kölner...
Essener Schülerin darf Goldbarren aus dem Königssee behalten
Goldbarren
Die 16-Jährige hatte beim Baden in einem See in Bayern einen 500-Gramm-Goldbarren entdeckt.
Rock im Revier zieht von Gelsenkirchen nach Dortmund
Rock im Revier
Nach nur einem Jahr in Gelsenkirchen zieht Rock im Revier weiter. Der Grund: Rock muss laut sein.
Newsticker
Facebook
Fotostrecken
Schwerer Unfall auf der A42
Bildgalerie
Unfall
Goldene Kamera: Fotos vom roten Teppich
Bildgalerie
Fernsehpreis