Das aktuelle Wetter NRW 21°C
Bayreuth

Was trägt Merkel bei den Festspielen?

Zur Zoomansicht 26.07.2013 | 10:23 Uhr
Vor allem ihr Outfit wird jedes Jahr bei der Eröffnung in Bayreuth kritisch beäugt. Schließlich sorgte Bundeskanzlerin Angela Merkel bereits zwei Mal für Aufsehen: 2012 trug sie auf dem grünen Hügel dasselbe Kleid, das sie bereits 2008 präsentierte. Bei der Eröffnung der Oper in Oslo 2008 löste sie Diskussionen um ihr tiefes Dekolleté aus. Dieses Jahr ...
Vor allem ihr Outfit wird jedes Jahr bei der Eröffnung in Bayreuth kritisch beäugt. Schließlich sorgte Bundeskanzlerin Angela Merkel bereits zwei Mal für Aufsehen: 2012 trug sie auf dem grünen Hügel dasselbe Kleid, das sie bereits 2008 präsentierte. Bei der Eröffnung der Oper in Oslo 2008 löste sie Diskussionen um ihr tiefes Dekolleté aus. Dieses Jahr ...Foto: dpa

Wenn auf dem Grünen Hügel die Bayreuther Festspiele anstehen, stehen Promis aus Politik und Fernsehen bereit. Dabei stehen vor allem die Kleider der Frauen traditionell im Fokus.

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Tomatenschlacht in Spanien
Bildgalerie
Festival
Jamie Cullum begeistert beim Zeltfestival
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Facekinis in China voll im Trend
Bildgalerie
Strandmode
Bendzko singt Grönemeyer-Songs
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Fans tanzen mit Parov Stelar Band
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Gladbach feiert Schützenfest
Bildgalerie
Europa League
Schmallenberger Woche
Bildgalerie
Fotostrecke
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Streetbob-WM
Bildgalerie
Wolfs-Bob der Pfadfinder
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Shovel Knight
Bildgalerie
Action-Platformer
Rundgang durch die neue Galerie G18
Bildgalerie
Fotostrecke
Polizei durchsucht besetzte Kirche
Bildgalerie
Fotostrecke
Facebook
Kommentare
26.07.2013
17:13
Fremdschämen
von raimont | #2

Hauptsache nicht wieder so eine Fleischwurstpelle wie vor einigen Jahren. Das ja mehr als peinlich.

26.07.2013
13:33
Was trägt Merkel bei den Festspielen?
von ayersrock | #1

Unglaublich wichtig,das Outfit der prallen Kanzlerin zu zeigen: hier offenbart sich immer stärker die Orientierung der WAZ-Gruppe zur Regenbogen- und Springerpresse ... ganz schlimm für den authentischen Journalismus.

Umfrage
Ein Landtags-Abgeordneter der Grünen hat in Dortmund Zigarettenplakate überklebt — eine Straftat. Meinen Sie auch, dass Tabakwerbung komplett verboten werden muss?

Ein Landtags-Abgeordneter der Grünen hat in Dortmund Zigarettenplakate überklebt — eine Straftat. Meinen Sie auch, dass Tabakwerbung komplett verboten werden muss?

 
Aus dem Ressort
Lieberberg darf sein Festival doch "Rock am Ring" nennen
Rock-Festival
Erfolg für Konzertveranstalter Marek Lieberberg: Der "Rock am Ring"-Macher darf sein Festival auch nach dem Weggang vom Nürburgring weiter so nennen. Das hat das Oberlandesgericht Koblenz am Freitag entschieden. Wo das Festival im kommenden Jahr stattfindet, steht noch nicht endgültig fest.
"Bang Boom Bang" - der Ruhrpott-Kultfilm feiert Geburtstag
Kultfilm
15 Jahre ist es her, das die Ruhrgebietskomödie „Bang Boom Bang“ auf den Kinoleinwänden gezeigt wurde. Als Kleinganove „Schlucke“ ist Martin Semmelrogge bei vielen Fans unvergessen. An die Dreharbeiten erinnert sich der Schauspieler, als ob es gestern gewesen wäre.
Nach Kunstverbot - "Museumsbesuch mit Risiko" in Bochum
Kunst
Duisburg sagte auf Geheiß des Oberbürgermeisters im letzten Augenblick ab – nun hat Gregor Schneider für die Ruhrtriennale statt „totlast“ in Duisburg enge Gänge im Museum Bochum installiert. Dort wartet neben „Kunstmuseum“ auch eine sehenswerte Ausstellung der Privatsammlung Hense.
"Doktorspiele" – Eine Teenie-Klamotte mit viel Testosteron
Teenie-Komödie
Die Teenie-Komödie "Doktorspiele" erzählt eine Coming-of-Age-Geschichte wie man sie oft gesehen hat im deutschen Kino. "Mädchen Mädchen" und "Harte Jungs", dürften diesem Film von Regisseur Marco Petry ebenso Pate gestanden haben wie die berüchtigte "American Pie"-Reihe aus den USA.
Keira Knightley und der Liebeskummer in der Großstadt
Musikfilm
In ihrem neuen Film "Can A Song Save Your Life?" spielt Keira Knightley die Musikerin Gretta und singt dabei selbst. Der irische Regisseur John Carney, dem mit seinem Independent-Film "Once" vor acht Jahren ein Überraschungs-Coup gelang, hat das romantische Großstadtmärchen in Szene gesetzt.