Urmel aus dem Eis besucht das Theatermuseum

Düsseldorf..  Das Mimikry Figurentheater gastiert am Sonntag, 8. Februar, 15 Uhr mit dem Kinderbuchklassiker „Urmel aus dem Eis“ auf der Studiobühne des Theatermuseums, Jägerhofstraße 1. Die spritzige Inszenierung, frei nach dem Roman von Max Kruse, spielt auf einer Südseeinsel mitten im Meer. Das Stück ist geeignet für Kinder ab fünf Jahre. Im Stück hat es Forscher Prof. Dr. Tibatong auf eine einsame Insel verschlagen. Hier tut sich für ihn ein herrliches Forschungsfeld auf, den Tieren auf der Insel bringt er sogar das Sprechen bei. Eines Tages strandet ein Eisberg mit einem großen grünen Ei darin. Natürlich wird es sofort bebrütet und bald brechen die Schalen auseinander – darin sitzt: Ein winziges Urmel!

Der Eintritt ins Theatermuseum beträgt acht Euro, ermäßigt sechs Euro. Karten können reserviert werden unter 0211/89-96130 oder per E-Mail an: kasse_theatermuseum@duesseldorf.de