Schützerin von Kulturgut

Deborah Lehr studierte Archäologie an der George Washington Universität in Washington DC. Für die US-Regierung war sie mit Verhandlungen mit China über Gesetze zum geistigen Eigentum beauftragt.

Im vergangenen Jahr gründete sie gemeinsam mit anderen Experten die Antiquities Coalition, die sich für den Schutz von Kulturgütern weltweit einsetzt.