Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Kultur

Rein Wolfs wird neuer Intendant der Bonner Bundeskunsthalle

17.01.2013 | 18:39 Uhr
Foto: /ddp/ddp

Die Bundeskunsthalle in Bonn hat nach mehr als drei Monaten der Suche mit Rein Wolfs einen neuen Intendanten gefunden. Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) sagte am Donnerstag in Bonn, dass Wolfs ab dem 1. März die Leitung der Kunst- und Ausstellungshalle übernehmen werde. Derzeit ist der Niederländer Wolfs Leiter der Kunsthalle Fridericianum in Kassel.

Bonn (dapd). Die Bundeskunsthalle in Bonn hat nach mehr als drei Monaten der Suche mit Rein Wolfs einen neuen Intendanten gefunden. Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) sagte am Donnerstag in Bonn, dass Wolfs ab dem 1. März die Leitung der Kunst- und Ausstellungshalle übernehmen werde. Derzeit ist der Niederländer Wolfs Leiter der Kunsthalle Fridericianum in Kassel.

"Rein Wolfs ist eine Persönlichkeit, die internationale Beziehungen mitbringt und sich zugleich im deutschen Ausstellungsbetrieb profiliert hat", sagte Neumann bei der Eröffnung der Ausstellung "Nur hier" in der Bundeskunsthalle. Der bisherige Intendant, Robert Fleck, hatte das renommierte Haus nach scharfer Kritik an seiner Ausstellungspraxis vorzeitig Ende September verlassen.

dapd

dapd

Facebook
Kommentare
Umfrage
Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Musiktheater Gelsenkirchen hat den Krieg im Blick
Kultur
Das Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen stellt das neue Programm für die Spielzeit 2014/2015 vor. Die beiden Weltkriege, insbesondere der Erste, spielen eine tragende Rolle im Spielplan. Auch das Ballett um Leiterin Bridget Breiner nimmt diesen (blut-)roten Faden auf.
Prominente erzählen von Dürers berühmtem Hasen
Kunst
Dürers Hase: Konkurrent für Playboy-Bunnies, Auktions-Perle, Sphinx oder angestaubter Verlierer? Wir haben uns zu Ostern mal umgehört unter Menschen, die von Hasen etwas verstehen. Und gefunden haben wir: Vier ganz unterschiedliche Betrachtungen von Menschen, die sich auskennen
Serra-Skulptur in Bochum wird mit Hochdruck gereinigt
Kunst
Die Stahlplatten der Skulptur von Richard Serra werden derzeit mit Quarzsand bestrahlt. Passanten und Fotografen interessieren sich sehr für den Prozess. Die Eröffnung des von Rost und Graffiti gereinigten Terminals ist für den 26. April um 11 Uhr angesetzt.
Oscar-Preisträgerin Jessica Lange wird 65
Geburtstag
King Kong hielt sie in seinen Fängen, eine Küchentisch-Szene machte sie berühmt. Die zweifach Oscar-prämierte Schauspielerin Jessica Lange mischt mit 65 Jahren in Hollywood weiter mit.
Nobelpreisträger Gabriel García Márquez stirbt mit 87 Jahren
Nachruf
Sprachgewaltiger Literaturstar und scharfzüngiger Politaktivist: Mit Gabriel García Márquez ist einer der großen Denker unserer Zeit gestorben. Die Trauer um den Autor von "Hundert Jahre Einsamkeit" eint Politiker, Intellektuelle und Künstler.