Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Rock-Legenden

Rolling Stones kündigen vier Konzerte zum 50-Jahre-Jubiläum an

15.10.2012 | 19:02 Uhr

London.  Sie machen seit 50 Jahren gemeinsam Musik, wieso sollten sie jetzt aufhören? Dem Jubiläum der Band wollen die Rolling Stones mit vier Konzerten die Krone aufsetzen: Am 25. und 29. November werden sich die Musiker in London quer durch die Bandgeschichte spielen, am 13. und 15. Dezember in New York.

Die Rolling Stones gehen noch mal auf Tour. Das kündigte die Band am Montag in London an. Zur Krönung ihres 50-jährigen Jubiläums wollen die Rockveteranen vier Konzerte geben. Am 25. und 29. November wollen sie in London auftreten, am 13. und 15. Dezember in Newark im US-Staat New Jersey, außerhalb von New York. Zum ersten Mal seit fünf Jahren werden Mick Jagger, Keith Richards, Charlie Watts und Ronnie Wood damit wieder gemeinsam live auf der Bühne stehen.

„Jedermann liebt ein Fest, und London und New York sind gute Orte um eines zu feiern“, sagte Jagger. Neben Liedern wie „Gimme Shelter,“ ‘‘Jumping Jack Flash“ und ‘‘Tumbling Dice“ sollen bei den Konzerten auch andere Klassiker aus dem Best-of-Album „GRRR!“ gespielt werden, das im November auf den Markt kommt. (dapd)

50 Jahre Rolling Stones

 



Kommentare
Aus dem Ressort
Herbert Grönemeyer nennt Apple-Aktion von U2 "respektlos"
Musikindustrie
Herbert Grönemeyer hat U2 scharf dafür kritisiert, dass sie ihr neues Album an die 500 Millionen Apple-Kunden verschenkt haben. Der Sänger, der die Bandmitglieder von U2 persönlich kennt, war von der Aktion "geschockt" und empfindet sie als "respektlos gegenüber den hart arbeitenden Kollegen".
Extrabreit spielt unplugged in der Catacombe Hagen
Konzert
Das ist ein besonderes Konzert: Die Jungs von Extrabreit spielen am Freitag, 26. September, unplugged in der Catacombe in Hagen an der Hochstraße. Wackeln werden die Wände beim Comeback dort nicht. Dieser Auftritt der Alt-Rocker ist etwas für Genießer. Wir verlosen 3x2 Karten für das Club-Konzert.
"Rock am Ring"-Nachfolger kommt nicht nach Mönchengladbach
Festival
Der Nachfolger von Rock am Ring kommt nicht nach Mönchengladbach, dafür könnte es dort im August ein neues Festival geben: Veranstalter Marek Lieberberg hat die Entscheidung gefällt, wie es nach dem Aus beim Nürburgring weitergehen wird.
Pharrell Williams in Berlin - Gute-Laune-Party mit rotem Hut
Konzert
Hut auf, Beat ab: "Happy"-Sänger Pharrell Williams versprüht bei seinem Konzert in Berlin gute Laune. Mit rotem Hut auf dem Kopf feiert die Fashion-Ikone zusammen mit seinen Fans eine Riesenparty.
Tomorrowland 2014 - Aftermovie steckt voller Emotionen
Tomorrowland
Sehnsüchtig haben die Tomorrowland-Fans auf den Aftermovie 2014 gewartet. Jetzt wurde der Film über das weltberühmte Festival auf YouTube veröffentlicht. Das gut halbstündige Werk steckt voller Emotionen und zeigt den einzigartigen Mix aus Musik, Party-Feeling und Natur.
Umfrage
Die Messpunkte sind bekannt , die Autofahrer alle gewarnt. Trotzdem werden beim Blitzmarathon wieder die Kassen klingeln. Alles Abzocke?

Die Messpunkte sind bekannt , die Autofahrer alle gewarnt. Trotzdem werden beim Blitzmarathon wieder die Kassen klingeln. Alles Abzocke?

 
Fotos und Videos
Simple Minds mit treuen Fans
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Unheilig begeistert das Publikum
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr