Das aktuelle Wetter NRW 19°C
CD-Tipp

Neues Saga-Album - der neue Sänger ist der Alte

15.06.2012 | 15:10 Uhr
Neues Saga-Album - der neue Sänger ist der Alte
Immer auch ein Höchstmaß an Präzision im Blick: die kanadischen Progrocker von „Saga“. Foto: Booklet

Essen.  Nummer 20 einer langen Karriere: Die kanadischen progrocker von „Saga“ legen demnächst ein neues Studioalbum vor. Für den bewährten Bandsound sorgt auch der zurückgekehrte Sänger Michael Sadler.

Echte Klassikerbands haben den Vorzug, dass ihre Soundwand hohen Wiedererkennungswert besitzt. Drei Takte reichen, um zu hören, wer da Radau macht. Saga ist so eine Band. Die kanadischen Prog-Rocker sind seit 35 Jahren im Geschäft, zuletzt jedoch mit mäßigerem Erfolg. Nun gibt’s vielleicht Licht am Ende des Tunnels. Denn der neue Sänger ist der alte: Michael Sadler prägt mit seiner markanten hohen Stimme nach ein paar Jahren Pause wieder den Bandsound. Fans dieser Rockkehle werden das gutfinden – und gerne reinhören in das bald erscheinende 20. Stduioalbum „20/20“ (ear-music).

Die zehn Songs bieten das bekannte Spektrum: also kunstvoll gewirkte Arrangements, die meist verschlungene Pfade durch den Garten der Akkorde wagen, dazu brachiale und dennoch überaus gepflegte Gitarren. Richtig zupackend und präzise gelingt das bei „Spin It Again“ und „Till The Well Runs Dry“. Sadler ist gut in Form. Man muss halt mit der Stimme klarkommen. Dann gefallen sogar fast schon romantische Raffinessen wie „Ellery“. Fazit: Bewährte Sounds.

Michael Minholz



Kommentare
Aus dem Ressort
Herbert Grönemeyer nennt Apple-Aktion von U2 "respektlos"
Musikindustrie
Herbert Grönemeyer hat U2 scharf dafür kritisiert, dass sie ihr neues Album an die 500 Millionen Apple-Kunden verschenkt haben. Der Sänger, der die Bandmitglieder von U2 persönlich kennt, war von der Aktion "geschockt" und empfindet sie als "respektlos gegenüber den hart arbeitenden Kollegen".
Extrabreit spielt unplugged in der Catacombe Hagen
Konzert
Das ist ein besonderes Konzert: Die Jungs von Extrabreit spielen am Freitag, 26. September, unplugged in der Catacombe in Hagen an der Hochstraße. Wackeln werden die Wände beim Comeback dort nicht. Dieser Auftritt der Alt-Rocker ist etwas für Genießer. Wir verlosen 3x2 Karten für das Club-Konzert.
"Rock am Ring"-Nachfolger kommt nicht nach Mönchengladbach
Festival
Der Nachfolger von Rock am Ring kommt nicht nach Mönchengladbach, dafür könnte es dort im August ein neues Festival geben: Veranstalter Marek Lieberberg hat die Entscheidung gefällt, wie es nach dem Aus beim Nürburgring weitergehen wird.
Pharrell Williams in Berlin - Gute-Laune-Party mit rotem Hut
Konzert
Hut auf, Beat ab: "Happy"-Sänger Pharrell Williams versprüht bei seinem Konzert in Berlin gute Laune. Mit rotem Hut auf dem Kopf feiert die Fashion-Ikone zusammen mit seinen Fans eine Riesenparty.
Tomorrowland 2014 - Aftermovie steckt voller Emotionen
Tomorrowland
Sehnsüchtig haben die Tomorrowland-Fans auf den Aftermovie 2014 gewartet. Jetzt wurde der Film über das weltberühmte Festival auf YouTube veröffentlicht. Das gut halbstündige Werk steckt voller Emotionen und zeigt den einzigartigen Mix aus Musik, Party-Feeling und Natur.
Umfrage
Die Schotten haben sich gegen die Unabhängigkeit entschieden, Großbritannien bleibt intakt. Wie finden Sie das?

Die Schotten haben sich gegen die Unabhängigkeit entschieden, Großbritannien bleibt intakt. Wie finden Sie das?

 
Fotos und Videos
Simple Minds mit treuen Fans
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Unheilig begeistert das Publikum
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr