Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Aguilera

Mollig und erwachsen

Zur Zoomansicht 24.10.2012 | 13:16 Uhr
Pop-Star Christina Aguilera, 31, ist heute deutlich fülliger als zu Beginn ihrer Karriere, präsentiert sich ...
Pop-Star Christina Aguilera, 31, ist heute deutlich fülliger als zu Beginn ihrer Karriere, präsentiert sich ...Foto: CHRIS PIZZELLO/INVISION/AP

Der amerikanische Popstar Christina Aguilera kämpfte jahrelang gegen die Pfunde: mal war sie kurvig, dann wieder schlank. Heute ist sie auf jeden Fall deutlich fülliger als zu Beginn ihrer Karriere, präsentiert sich aber dennoch sexy und selbstbewusst. "Ich schäme mich nicht für meinen Körper, das war noch nie der Fall", sagte die vierfache Grammy-Gewinnerin im Interview mit der Zeitschrift GALA. "Meinen Körper zu verstecken, wäre für mich nicht ehrlich." Mit ihren neuen Kurven empfinde sie sich als erwachsener: "Mein Gefühl ist, dass ich in den vergangenen Jahren zu einer Frau gereift bin. Ich mag diese volle Weiblichkeit." Mit Kritik und Spott gehe sie so gelassen wie möglich um: "Du darfst dir nicht zu viele Gedanken darüber machen, was andere Menschen denken. Es lenkt dich nur ab."

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Künstler beim Zeltfestival Ruhr
Bildgalerie
Line-Up
Alice Cooper und Kim Wilde in Essen
Bildgalerie
Rock meets Classic
Ina Müller singt in Siegen
Bildgalerie
Konzert
Mittermeier in Siegen
Bildgalerie
Comedy
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Klitschko im Centro
Bildgalerie
Boxen
Silozug kippt auf A44 um
Bildgalerie
Lkw-Unfall
Historisches Düsseldorf
Bildgalerie
Landeshauptstadt
Kinder posieren mit Soldaten
Bildgalerie
Ukraine
25 Jahre Game Boy
Bildgalerie
Spielkonsole
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
FC Bayern verliert in Madrid
Bildgalerie
FC Bayern
Abriss Westfalia-Hallen
Bildgalerie
Wohngebiet
Das ist die Maschinenhalle Zweckel
Bildgalerie
Industriegeschichte
Wildnis Heiligenborner Wald
Bildgalerie
Urwald
Unruhen in Rio de Janeiro
Bildgalerie
Brasilien
Facebook
Kommentare
Umfrage
Der Wahlkampf geht in die heiße Phase, immer mehr Plakate zieren die Straßen. Was halten Sie von den Motiven, mit denen die Parteien auf Stimmenfang gehen?

Der Wahlkampf geht in die heiße Phase, immer mehr Plakate zieren die Straßen. Was halten Sie von den Motiven, mit denen die Parteien auf Stimmenfang gehen?

 
Fotos und Videos
ATB im Interview
Video
Musikszene
Andre Rieu
Bildgalerie
Andre Rieu in Oberhausen
Aus dem Ressort
Heino zeigt Jan Delay wegen Nazi-Beschimpfung an
Heino
Der Deutschrapper Jan Delay hat den Musiker Heino in einem Interview als "Nazi" beschimpft. Ihm habe der Hype um den Volksmusiker, als dieser Rammstein-Songs neu interpretiert hat, überhaupt nicht gefallen. Damals habe er geschwiegen, um Heino nicht noch ein größeres Forum zu geben.
„Was immer auch kommt“ - Ein nachdenklicher Roger Cicero
Album
Roger Cicero verarbeitet die Trennung von Freundin und Sohn in den Songs seines neuen Albums. Der Sänger selbst sagt, das sei sein bislang persönlichstes Album. Ab Dienstag tauscht er auch im TV Lieder mit Kollegen - in der Vox-Sendung „Sing meinen Song“.
Gladbecker holt Bad Religion zum Ruhrpott Rodeo 2014
Festivals
Was klein angefangen hat, ist mittlerweile Deutschlands größtes Punkrock-Festival. An drei Tagen wird das Ruhrpott Rodeo wieder tausende Musikbegeisterte in den Nordosten des Ruhrgebiets locken. Headliner 2014 sind unter anderem Bad Religion. Der Veranstalter Alex Schwers ist selbst Fan geblieben.
„Das ist supergeil“ - Justin Timberlake in Köln ganz nah
Konzert
Der Superstar brachte am Ostersonntag die Lanxess-Arena mit seiner Welttournee „The 20/20-Experience“ zum Beben. Neben Songs aus seinem neuen Album sang  er auch Mega-Hits wie „Cry me a River“ und „Summerlove“ – und kam dabei seinem Publikum ganz nah.
Coldplay stellt neues Album bei Konzert in Köln vor
Musik
Coldplay bringt das neues Album "Ghost Stories" heraus, veröffentlicht wird es am 16. Mai. Vorab spielt die Band am 25. April im Kölner E-Werk und stellt dort ihr sechstes Studioalbum vor. Auch in Baden-Baden geben Chris Martin und Co. ein exklusives Konzert.