Lenas neues Album "Crystal Sky" erscheint im Mai

Mit dem Song "Satellite" und dem Sieg beim Eurovision Song Contest begann ihre große Karriere. Das ist nun knapp fünf Jahre her. In der Zwischenzeit hat Lena Meyer-Landrut drei Alben veröffentlicht und mehrere Musik-Preise gewonnen. Im Mai dieses Jahres meldet sich die 23-Jährige nun mit ihrem neuen Album zurück.

Lena (23, "Stardust") ist zurück! Noch nicht ganz, aber schon ganz bald. Im Mai erscheint ihr neues Album "Crystal Sky", wie ihr Plattenlabel Universal Music am Freitag mitteilte. Für ihr neues Werk hat sich die ehemalige Gewinnerin des Eurovision Song Contests ("Satellite") Unterstützung von zwei prominenten Produzententeams geholt, die unter anderem bereits mit Ellie Goulding, Sia, Leona Lewis, Tim Bendzko oder Rosenstolz gearbeitet haben.

Entstanden ist ihr viertes Studioalbum zwischen Berlin, London und Los Angeles. Dort tauchte Lena in den vergangenen Monaten ab, um gemeinsam mit verschiedenen Songwritern an neuen Songs und Melodien zu basteln. Unverkennbar soll auch das neue Album von unterschiedlichsten elektronischen Beats und Klängen - ganz im Stile von Lena - beeinflusst sein. Das genaue Datum für "Crystal Sky" steht bisher noch nicht fest.