Katy Perry und Lenny Kravitz gemeinsam beim Superbowl

Katy Perry tritt am 1. Februar nicht alleine in der berühmten Halbzeitshow des amerikanischen Super Bowl auf. Eigenen Angaben zufolge bekomme sie Unterstützung von Rocker Lenny Kravitz - und dieser sei nur der erste Stargast.

American Football mag in Deutschland nicht gerade der beliebteste Sport sein, doch so ziemlich jeder kennt die berühmte Halbzeitshow der Veranstaltung. Jährlich treten die angesagtesten Berühmtheiten des Musikgeschäfts auf. In diesem Jahr wird Katy Perry (30, "Roar") der Hauptact am 1. Februar sein, wie schon zuvor bekannt war. Im Interview mit NBC-Moderator Willie Geist verriet sie nun unter anderem laut "E! Online", dass sie von einem Rocker unterstützt werde: "Mein erster Gast ist eine unglaubliche Rock-'n'-Roll-Legende, ein Gitarren-Gott. [...] Ich werde Lenny Kravitz [50, "Fly Away"] in der Show haben."

"Er hat so viel Stil. Er ist der Coolste. Er ist der König des Coolseins. [...] Er wird mich an diesem Tag so viel cooler machen", schwärmte Perry weiter. Andere Einzelheiten zur Show wollte sie aber noch nicht verraten. Ihre Worte "Mein erster Gast [...]" lassen aber darauf schließen, dass die Sängerin noch die eine oder andere Star-Überraschung geplant haben dürfte.