Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Charts

Justin Timberlake mit Comeback-Album auf Platz eins

26.03.2013 | 14:01 Uhr
Justin Timberlake mit Comeback-Album auf Platz eins
Bevor sein Album veröffentlicht wurde, gab Justin Timberlake bei den Grammys im Februar sein Comeback auf der musikalischen Bühne.Foto: AFP

Baden-Baden.  Popstar Justin Timberlake erobert mit seinem neuen Solo-Album "The 20/20 Experience" die Spitze der Album-Charts. Das teilten die Marktforscher von Media Control am Dienstag mit. Für den 32-Jährigen ist es das dritte Soloalbum und die erste Platte seit sieben Jahren.

Über ein erfolgreiches Comeback kann sich Sänger Justin Timberlake freuen. Mit seiner dritten Solo-Platte "The 20/20 Experience" führt er derzeit die deutschen Albumcharts an, wie Media Control am Dienstag in Baden-Baden mitteilte.

Zwei Neueinsteiger aus der Schlagerwelt erobern die Plätze hinter Timberlake. Semino Rossi mit "Symphonie des Lebens" und Fantasy mit "Endstation Sehnsucht" steigen auf den Plätzen zwei und drei ein. 80er-Ikone David Bowie fällt mit "The Next Day" von der Spitzenposition der letzten Woche auf Platz vier.

In den Single-Charts bleibt Passenger mit "Let Her Go" an der Spitze, gefolgt von will.i.am und Britney Spears mit "Scream & Shout". Justin Timberlakes erste Auskopplung aus dem neuen Album, "Mirrors", schiebt sich auf Platz drei.

Die Ärzte steigen mit ihrer Single "Waldspaziergang mit Folgen/Sohn der Leere" auf Platz 17 ein. Sängerin Lena schaffte es mit der zweite Auskopplung ihres Albums "Stardust", "Neon (Lonely People)", auf Platz 38. (dpa/dapd)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Für die Kapelle Petra ist andauernd Geburtstag
So lacht das Revier
Die Hammer Spaßband ist längst Youtube-Millionär und hat doch so viel mehr zu sagen: Gefühlvoller Indie-Rock mit humoristischen Texten.
Heißer Start für Bochum Total - großer Start dank Luxuslärm
Festival
Zehntausende trotzen Hitze. Ersatz wird Höhepunkt: Weil Twin Atlantic absagten, wurde kurzerhand Luxuslärm verpflichtet. Stromausfall am Abend.
Midge Ure fühlt sich
Konzert
Der schottische Rockmusiker Midge Ure kommt im November nach Duisburg. In der Rheinhauser Erlöserkirche spielt er mit seiner Band India Electric Co..
Lou Bega und Hermes House Band bei Beach-Party in Duisburg
Sommer & Musik
Der „Mambo No 5“-Sänger steht am 11. Juli mit der Hermes House Band auf der Bühne des Strandbades Wedau. Viel Schlagermusik auf Bühne zwei.
Day of Song: Alternativen sind in Oberhausen denkbar
Freizeit
Nach dem Ende des ruhrgebietsweiten "Day of Song" könnte vor Ort weitergesungen werden. Dezernent Tsalastras will Gespräche mit dem Kulturbüro führen.
Fotos und Videos
Fans bei Bochum Total - Tag 3
Bildgalerie
Festival
Bands bei Bochum Total am Samstag
Bildgalerie
Fotostrecke
Bochum Total - Fans an Tag 2
Bildgalerie
Festival
Bochum Total - Bands an Tag 2
Bildgalerie
Musik
article
7769198
Justin Timberlake mit Comeback-Album auf Platz eins
Justin Timberlake mit Comeback-Album auf Platz eins
$description$
http://www.derwesten.de/kultur/musik/justin-timberlake-mit-comeback-album-auf-platz-eins-id7769198.html
2013-03-26 14:01
Britney Spears,will.i.am,Die Ärzte,dpa,Ärzte,Justin Timberlake,David Bowie,The 20/20 Experience,Media Control,Album Charts,Semino Rossi,Symphonie des Lebens,Fantasy,Endstation Sehnsucht,The Next Day,Let Her Go,Passenger,Mirrors,Lena Meyer-Landrut
Musik