Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Popmusik

Heino ist offen für ein Projekt mit Rammstein

16.02.2013 | 17:01 Uhr
Heino ist offen für ein Projekt mit Rammstein
Heino ist offen für ein Projekt mit RammsteinFoto: dpa

Mainz.  Schlagerstar Heino ist auf den Geschmack gekommen. Nachdem sein Album mit Cover-Versionen von Stücken etwa Der Ärzte oder Rammstein so erfolgreich ist, kann sich der 74-Jährige offenbar auch vorstellen, mit den Berliner Brachial-Rockern zusammenzuarbeiten. Er wartet auf einen Anruf.

Schlager- und Neu-Popstar Heino (74) kann sich ein Musikprojekt mit den Rockern von Rammstein vorstellen. Nach angeblicher Kritik der Bands Die Ärzte und Rammstein gegen seine Cover-Versionen auf dem Album "Mit freundlichen Grüßen" sagte Heino der Mainzer "Allgemeinen Zeitung": "Die sprechen ja alle von Toleranz, das habe ich hier vermisst."

Die Ärzte hätten "Werbegeschichten", die er machen wollte, abgesagt. Ein Mitglied von Rammstein habe sich aber sogar seine CD gekauft und gesagt, das sei toll gesungen. "Ich könnte mir auch vorstellen, mal was zusammen mit denen zu machen. Ich bin ja noch da. Man kann mich anrufen." Heino ist mit dem Cover-Album von Rock- und Popsongs laut Media Control in den deutschen Album-Charts gleich auf dem ersten Platz gelandet. (dpa)



Kommentare
17.02.2013
10:02
Heino ist offen für ein Projekt mit Rammstein
von Meckkerkopp | #3

Hurra! Er hat es geschafft, mit seiner Müll-Musik die Presse zu instrumentalisieren und vor seinen Geldkarren zu spannen.

16.02.2013
22:02
Auf dieses
von RainerN | #2

Experiment bin ich gespannt, wenn, ja wenn Rammstein darauf eingeht.

16.02.2013
20:26
Heino ist offen für ein Projekt mit Rammstein
von Hutmacher | #1

So langsam wird der Alte wohl senil. Man sollte wissen, wann man sich auf die wohlverdienten Lorbeeren ausruhen kann.

1 Antwort
Heino ist offen für ein Projekt mit Rammstein
von Schluppi | #1-1

Mit Lorbeeren kann man nichts bezahlen. Er muss die Musi machen, da er unter Altersarmut leidet. Das gute ist, dass man nicht gezwungen werden kann die Lala zu hören.

Aus dem Ressort
MC Fitti stellt im Grammatikoff in Duisburg sein Buch vor
Lesung
Der Rapper hat es zwischen zwei Albumproduktionen geschafft, ein Buch zu schreiben. Am 21. Oktober stellt er „Aus meinem Auspuff kommt Konfetti“ am Dellplatz in Duisburg vor. Seine Kritiker schäumen. Der 38-Jährige hat mit seinen Texten die absolute Belanglosigkeit in die Charts gebracht.
Marianne Faithfull - Stolz auf 50 Jahre mit Höhen und Tiefen
Pop
Marianne Faithfull blickt stolz und staunend auf ihr Leben zurück. Jetzt hat sie ihr mittlerweile 20. Album heraus, unterstützt von Nick Cave, PJ Harvey und Brian Eno, und geht damit in Deutschland auf Tour. Ein Gespräch über Drogen, Stolz und Ideen im Bett.
"The Voice of Germany" - bei Smudo kullern die Tränen
The Voice of Germany
Bei Smudo kullerten die Tränen über die Wangen. Der sonst so coole Fanta-4-Rapper hatte bei "The Voice of Germany" die Fassung verloren. Dafür brauchte Kandidat Sequoia LaDeil wenige Sekunden mit seiner Stimme. In der Blind Audition traten auch ein Dozent der TU Dortmund und eine Düsseldorferin an.
The Voice of Germany - verbissener Kampf um die Talente
The Voice of Germany
Bei "The Voice of Germany" ziehen die Coaches alle Register, um die besten Talente in ihr Team zu lotsen. Samu Haber setzt erneut seinen Charme ein, und ein gefrusteter Smudo möchte die Regeln ändern. Wie zwei Düsseldorfer Talente und Jackie Bredie aus Hagen bei den Coaches ankamen, lesen Sie hier:
Warum das New Fall Festival ein bisschen zu besonders ist
Festival
"Besondere Künstler an besonderen Orten" - Mit diesem Motto lockte das Düsseldorfer New Fall Festival Freunde von Elektro-, Rock- und Popmusik jenseits des Mainstream. Manchmal haut es mit dieser Absicht aber nicht hin, wie der der Londoner Band "Sohn" oder den prolligen Schotten von "Mogwai".
Umfrage
Weil sie laut sind und Feinstaub aufwirbeln hat die Stadt Graz vor kurzem Laubbläser verboten. Würden Sie sich ein solches Verbot auch im Revier wünschen?

Weil sie laut sind und Feinstaub aufwirbeln hat die Stadt Graz vor kurzem Laubbläser verboten. Würden Sie sich ein solches Verbot auch im Revier wünschen?

 
Fotos und Videos