Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Musik

50 Jahre Rolling Stones

Zur Zoomansicht 15.06.2012 | 18:46 Uhr
Keith Richards und Mick Jagger sind die wohl bekanntesten Gesichter des Rock´n´Roll. Ihre Erfolgsgeschichte...
Keith Richards und Mick Jagger sind die wohl bekanntesten Gesichter des Rock´n´Roll. Ihre Erfolgsgeschichte...Foto: Michael Kappeler/dapd

Sie sind alt. Sie sind nicht mehr die Rebellen von einst. Trotzdem sind sie noch immer die gefeierten Rock´n´Roll-Helden. Die Rolling Stones feiern ihren 50. Geburtstag.

Mick Jagger, Keith Richards, Ron Wood und Charlie Watts haben einen Grund zum Feiern: Sie werden 50. Ihre Musikkarriere: Einzigartig. Ihr Stil: Schmutziger Gitarrenrock. Ihr Markenzeichen: Die rausgestreckte Zunge, die seit der Platte "Sticky Fingers" jedes Album ziert.

Maren Winterfeld

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Künstler beim Zeltfestival Ruhr
Bildgalerie
Line-Up
Alice Cooper und Kim Wilde in Essen
Bildgalerie
Rock meets Classic
Ina Müller singt in Siegen
Bildgalerie
Konzert
Mittermeier in Siegen
Bildgalerie
Comedy
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Blitz schlägt in Dachstuhl ein
Bildgalerie
Unwetter
SEK beendet Suizidversuch
Bildgalerie
Polizeieinsatz
Glück im Unglück
Bildgalerie
Unwetter
Sperrung der A40 in Essen
Bildgalerie
Baustelle von oben
FC Bayern verliert in Madrid
Bildgalerie
FC Bayern
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Klöpplerinnen aus ganz Europa in Hattingen.
Bildgalerie
Spitze kleidet !
Sarah Latton bei Let's Dance
Bildgalerie
Essenerin in RTL-Show
Flaschenpost
Bildgalerie
Grundschultheater
Trommel-Projekt Stomp
Bildgalerie
Kulturrucksack
Tummelwiese in der Gruga
Bildgalerie
100 Orte in Essen
Facebook
Kommentare
Umfrage
Schalke-Boss Clemens Tönnies hat einen Besuch der Mannschaft im Kreml in Aussicht gestellt. Wie sehen Sie das: Darf Schalke öffentlichkeitswirksam Herrn Putin besuchen?

Schalke-Boss Clemens Tönnies hat einen Besuch der Mannschaft im Kreml in Aussicht gestellt. Wie sehen Sie das: Darf Schalke öffentlichkeitswirksam Herrn Putin besuchen?

 
Fotos und Videos
ATB im Interview
Video
Musikszene
Andre Rieu
Bildgalerie
Andre Rieu in Oberhausen
Aus dem Ressort
Heino zeigt Jan Delay wegen Nazi-Beschimpfung an
Heino
Der Deutschrapper Jan Delay hat den Musiker Heino in einem Interview als "Nazi" beschimpft. Ihm habe der Hype um den Volksmusiker, als dieser Rammstein-Songs neu interpretiert hat, überhaupt nicht gefallen. Damals habe er geschwiegen, um Heino nicht noch ein größeres Forum zu geben.
„Was immer auch kommt“ - Ein nachdenklicher Roger Cicero
Album
Roger Cicero verarbeitet die Trennung von Freundin und Sohn in den Songs seines neuen Albums. Der Sänger selbst sagt, das sei sein bislang persönlichstes Album. Ab Dienstag tauscht er auch im TV Lieder mit Kollegen - in der Vox-Sendung „Sing meinen Song“.
Gladbecker holt Bad Religion zum Ruhrpott Rodeo 2014
Festivals
Was klein angefangen hat, ist mittlerweile Deutschlands größtes Punkrock-Festival. An drei Tagen wird das Ruhrpott Rodeo wieder tausende Musikbegeisterte in den Nordosten des Ruhrgebiets locken. Headliner 2014 sind unter anderem Bad Religion. Der Veranstalter Alex Schwers ist selbst Fan geblieben.
„Das ist supergeil“ - Justin Timberlake in Köln ganz nah
Konzert
Der Superstar brachte am Ostersonntag die Lanxess-Arena mit seiner Welttournee „The 20/20-Experience“ zum Beben. Neben Songs aus seinem neuen Album sang  er auch Mega-Hits wie „Cry me a River“ und „Summerlove“ – und kam dabei seinem Publikum ganz nah.
Coldplay stellt neues Album bei Konzert in Köln vor
Musik
Coldplay bringt das neues Album "Ghost Stories" heraus, veröffentlicht wird es am 16. Mai. Vorab spielt die Band am 25. April im Kölner E-Werk und stellt dort ihr sechstes Studioalbum vor. Auch in Baden-Baden geben Chris Martin und Co. ein exklusives Konzert.