Lesen in der Bahn

Düsseldorf..  Lesen ist die schönste Nebensache der Welt – zumindest beim Bahnfahren. Aber was lesen die Fahrgäste eigentlich am liebsten? Sind es Krimis oder Kurzgeschichten, sind sie eher romantisch oder heiter und ist es eher die große Weltliteratur oder der kleine Schmöker? Um diesen Fragen nachzugehen, hatte die DB Regio in Düsseldorf ihre Fahrgäste im Februar dazu aufgerufen, ihre persönlichen Empfehlungen und Vorlieben für die Reiselektüre anzugeben. Eine erste Zwischenbilanz zeigt: Ob Buch oder E-Book – wenn es darum geht, Reisezeit optimal zu nutzen, steht Lesen auf den oberen Rängen der Lieblingsbeschäftigungen in NRW’s Zügen. Die persönlichen Buch-Hits können noch bis zum 30. April unter dem Kennwort „Takt Buch“ per Email an nrw.gewinnspiel@deutschebahn.com oder per Post an DB Regio AG, Region NRW, Fahrgastmarketing, Willi-Becker-Allee 11, 40227 Düsseldorf eingesendet werden. Unter allen Leseratten werden zehn 60-Euro-Buchgutscheine für die Bahnhofbuchhandlung verlost.