Das aktuelle Wetter NRW 12°C

Kulturpolitik

Kultur-Kürzungen - was keinem erspart bleibt

16.06.2010 | 13:42 Uhr

Gespart werden muss überall. Aber nicht überall gleich viel. Schwimmbäder und Theater, Brunnen, Fußballstadien und Opernhäuser: Wie groß die Unterschiede in den Revier-Städten allein auf dem Kultursektor sind, zeigt ein kleiner Überblick.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Die NRW-Polizei fährt künftig BMW . Eine gute Entscheidung?

Die NRW-Polizei fährt künftig BMW . Eine gute Entscheidung?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Kresnik zeigt "Die 120 Tage von Sodom" auf Berliner Bühne
Theater
Regie-Berserker Johann Kresnik bringt die Sex- und Foltergeschichte "Die 120 Tage von Sodom" auf die Bühne - getanzt. Das Kunstblut fließt in Strömen.
Revival fürs "Literarisches Quartett" - jetzt mit Weidermann
Literatursendung
Mit neuer Besetzung will das ZDF ab Oktober das "Literarische Quartett" wieder aufleben lassen. Als Sendeplatz ist freitags um 23 Uhr geplant.
Spaß-Rapper K.I.Z. provozieren mit gewalttätigem Musikvideo
Gesellschaftskritik
Im Video zu ihrem neuen Lied "Boom Boom Boom" baut die Rap-Gruppe K.I.Z. Bomben und schießt auf Anzugträger. Dabei verfolgt sie ein ernstes Anliegen.
Raubkunst-Verdacht in Witten - bis Jahresende wird ermittelt
Museum
Im Falle des Pechstein-Bildes „Zirkusreiter“, das unter Raubkunst-Verdacht steht, will das Kulturforum spätestens bis Jahresende Klarheit schaffen.
Vokal-Ensemble "Amacord" unterstützt Scratch 2015 in Hagen
Scratch-Projekt
Beim „Scratch“-Projekt in Hagen zum Thema Volkslieder wirkt das Ensemble Amacord mit, das zu den weltweit besten Vokalensembles gehört.
article
3334940
Kultur-Kürzungen - was keinem erspart bleibt
Kultur-Kürzungen - was keinem erspart bleibt
$description$
http://www.derwesten.de/kultur/kultur-kuerzungen-was-keinem-erspart-bleibt-id3334940.html
2010-06-16 13:42
Kultur