Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Abstrakte Kunst

Kölner Richter-Ausstellung erwartet 100 000. Besucher

12.01.2009 | 15:31 Uhr
Kölner Richter-Ausstellung erwartet 100 000. Besucher

Köln. Das Kölner Museum Ludwig erwartet am Dienstag den 100.000 Besucher zur Gerhard-Richter-Ausstellung. Die rund 40 abstrakten Gemälde aus öffentlichen und privaten Sammlungen in Europa und den USA sind seit dem 18. Oktober zu sehen.

Der Kuenstler Gerhard Richter. Foto: ddp

Die Gerhard-Richter-Ausstellung im Kölner Museum Ludwig erwartet am Dienstag (13. Januar) den 100 000. Besucher. Der besondere Gast erhält unter anderem eine von Richter signierte CD von Steve Reich, zu der der Maler das Cover entworfen hat, wie das Museum mitteilte.

Die rund 40 abstrakten Gemälde aus öffentlichen und privaten Sammlungen in Europa und den USA sind seit dem 18. Oktober zu sehen. Ausgehend von farbintensiven Werken wie «Claudius» (1986) oder «Blau» (1988) verfolgt die Schau die malerische Entwicklung Richters über die Serie «Bach» (1992) und die zwölf mit «Wald» (2005) betitelten Bilder, die zum ersten Mal in Europa zu sehen sind, bis zur Gegenwart.

Die Ausstellung wird bis 1. Februar gezeigt. Ab dem 27. Februar wird sie dann in erweiterter Form im Haus der Kunst in München präsentiert. Das Museum Ludwig ist dienstags bis sonntags von 10.00 bis 18.00 Uhr, jeden ersten Freitag im Monat außerdem von 10.00 bis 22.00 Uhr geöffnet. (ddp)

DerWesten

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Zeltfestival Ruhr - Dauerkarten sind bei der WAZ erhältlich
Tickets
Im WAZ-Leserladen ist der Verkauf der beliebten Dauerkarten für das Zeltfestival Ruhr gestartet. Mit den Tickets genießen Stammgäste Preisvorteile.
Andreas Kümmert gibt Konzert im Essener Soul Hellcafé
Musik
Sänger Andreas Kümmert, der vom Gewinn des deutschen Vorentscheids zum Eurovision Song Contest zurücktrat, kommt nach Essen.
Essener Studenten zeigen: So schön ist das Revier bei Nacht
Fotografie
Das Ruhrgebiet lohnt sich. Auch nachts, wie junge Essener auf über 100 Fotos beweisen. Ihr nächtliches Hobby haben sie zum Nebenjob gemacht.
Eintrittsfreier Samstag für die Osthaus-Sammlung im Folkwang
Folkwang
Das Museum Folkwang startet den eintrittsfreien Samstag mit Sponsoren-Hilfe in abgespeckter Variante. Und setzt nun auf den „Schneeball-Effekt“.
Wiederentdeckung - "In Love" mit dem New York der 50er-Jahre
Literatur
Neuentdeckung: „In Love“ von Alfred Hayes entführt ins New York der 1950er. Es geht um eine Mann und eine Frau, eine zunächst simple Geschichte.
article
1296181
Kölner Richter-Ausstellung erwartet 100 000. Besucher
Kölner Richter-Ausstellung erwartet 100 000. Besucher
$description$
http://www.derwesten.de/kultur/koelner-richter-ausstellung-erwartet-100-000-besucher-id1296181.html
2009-01-12 15:31
Kultur