"The Interview": Neuer Trailer veröffentlicht

Sony Pictures bläst zur Attacke: Nach dem Rückzieher vom Rückzieher veröffentlichten die Macher von "The Interview" kurz vor dem Jahreswechsel einen neuen Trailer des umstrittenen Nordkorea-Klamauks.

Nach dem Rückzieher folgt nun die Offensive: Sony Pictures hat kurz vor dem Jahreswechsel noch einmal nachgelegt und einen neuen Trailer der umstritten Nordkorea-Persiflage "The Interview" von und mit Seth Rogen (32, "Ananas-Express") und James Franco (36, "Last Exit Los Angeles") veröffentlicht. In dem 1:39 Minuten langen Ausschnitt wird erneut keine Rücksicht auf den Nordkoreanischen Diktator Kim Jong Un genommen.

Kleine lustige Anekdote am Rande: Der Friedensaktivist Park San Hak plant, 100.000 DVDs von "The Interview" an kleinen Gasballons befestigt von Süd- nach Nordkorea zu schicken. Er wolle damit den Personenkult um den Präsidenten durchbrechen. Es wäre nicht die erste Aktion dieser Art: Bereits im Oktober schickte er mit Ballons Anti-Nordkorea-Flugblätter über die Grenze.