Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Kino

"Julie & Julia" - eine Komödie als diplomatische Farce

03.09.2009 | 13:42 Uhr
"Julie & Julia" - eine Komödie als diplomatische Farce

Essen. „Julie & Julia” ist eine Küchen-Komödie mit einer hinreißenden Meryl Streep. Erzählt wird, wie die feine französische Küche dank einer Diplomaten-Gattin in die Heimat von Hot Dogs und Cheese-Burger einzog, und wie zwei Hausfrauen sich selbst verwirklichen.

Info
Julie & Julia

Deutscher Kinostart: 03.09.2009

Regie: Nora Ephron

Darsteller: Meryl Streep, Amy Adams, Stanley Tucci, Mary Lynn Rajskub u.a.

Der erste deutsche Fernsehkoch in den 1950er-Jahren hieß Clemens Wilmenrod, ein gelernter Schauspieler und Erfinder des „Toast Hawaii”. Über Wilmenrods vermeintlich weltmännischen Umgang mit Dosenobst und Fertigsoßen hätte seine amerikanische Kollegin Julia Child damals nur die Nase gerümpft: Gemüse kauft man frisch, Majonnaise schmeckt am besten selbstgerührt und für ein gutes Boeuf bourguignon muss man sich schon ein paar Stündchen Zeit nehmen, lautete ihre Devise.

Wie die feine französische Küche dank der von Meryl Streep mit komödiantischer Hingabe in die Schürze gestemmte Diplomaten-Gattin also in die Heimat von Hot Dog und Cheese-Burger einzog, davon erzählt Nora Ephrons recht pfiffig zubereitete Küchenkomödie „Julie & Julia”. Einerseits.

Von Paris nach New York

Julie & Julia. © Sony Pictures

Die restlichen Film-Zutaten hat die Drehbuch-Autorin („Harry & Sally”) den Aufzeichnungen der New Yorker Versicherungsangestellten Julie Powell entnommen, die sich 2002 über Childs legendäres Kochbuch beugte und ihre Sinnkrise mit dem Nachkochen der 524 Rezepte bewältigte. Nachzulesen in einem Blog, aus dem später ein Buch wurde und nun eine halbe Hollywood-Produktion. Eine Verwertungskette, von der Mälzer, Lafer & Co. hierzulande nur träumen können.

Zwei amerikanische Hausfrauen mit kulinarischen Selbstverwirklichungs-Absichten, zwei unterschiedliche Generationen, zwei Handlungsstränge, die zum Ende des Films allerdings etwas ermüdend miteinander verflochten werden. So pendelt die Kamera zwischen dem pittoresken Paris der 1940er-Jahre und dem modernen New York, zwischen der von Amy Adams mit leisem Lebens-Frust ausgestatteten Julie und der patenten Julia, die Meryl Streep diesmal als große Komödiantin herausstellt.

Charmante Wohlfühl-Komödie

Wie sie sich die exaltierte Erscheinung der amerikanischen Haute Cuisine-Pionierin überstreift, mit trutschiger Frisur und steifer Schürze, wie sie strahlend über einen Berg gehackter Zwiebeln triumphiert und im schrillen Operettenton einer Dame Edna die Farce in eine entbeinte Ente schiebt, ohne ihre Figur komplett der Parodie preiszugeben, das beweist Witz und Geschmack.

So ist „Julie & Julia” eine charmante Wohlfühl-Komödie im konservativen Geiste, wo die Frauen ihre Bestätigung am Herd finden und die Männer genussvoll applaudieren. Childs Ehe blieb kinderlos, sie wurde die Mutter aller Fernsehköche.

Martina Schürmann



Kommentare
Aus dem Ressort
Die Komödie "Sex Tape" mit Cameron Diaz und Jason Segel
Komödie
In der Komödie "Sex Tape" führen Jay (Jason Segel) und Annie (Cameron Diaz) eine glückliche Ehe, doch etwas fehlt. Einst genossen sie ein ausschweifendes Sexualleben, doch damit ist es vorbei. Dann kommen sie auf die Idee, ein Sex-Video zu drehen, um ihr Liebesleben wieder in Schwung zu bringen.
Philip Seymour Hoffmans letzter großer Auftritt
Thriller
In dem Agenten-Thriller „A Most Wanted Man“ zeigt der im Februar 2014 verstorbene Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman noch einmal beeindruckende Schauspielkunst. Ganz nebenbei sind viele liebevoll gesetzte Herbstbilder aus Hamburg zu sehen - und deutsche Stars in Nebenrollen. Unter anderem...
Cronenberg verfilmt die Alptraumfabrik Hollywood
Drama
In "Maps to the Stars" rechnet David Cronenberg auf bizarre Weise mit der Filmmetropole ab. Dafür, dass es in dem Film kaum jemanden gibt, den man als halbwegs bei Verstand bezeichnen könnte, führt der Regisseur den Zuschauer erstaunlich behutsam in das Geschehen ein.
Florian David Fitz und Meret Becker lügen und betrügen
Komödie
In der Komödie "Lügen und andere Wahrheiten" belügen und betrügen die Protagonisten fortwährend. Der größte Lügner von allen ist Florian David Fitz in der Rolle eines jähzornigen Yoga-Lehrers. Allerdings wirken die zum Teil improvisierten Szenen alltäglichen Unglücks allzu oft seltsam künstlich.
Die Biene Maja in 3D – rasante und turbulente Abenteuer
Animation
Mit Regeln kann die kleine, vorwitzige Biene Maja nichts anfangen, und Geduld hat sie auch keine. Das zeigt sich schon gleich zu Beginn von Alexs Stadermanns und Simon Pickards in 3D realisiertem Animationsfilm "Die Biene Maja". – Mit ihren Freunden erlebt die kleine Heldin wieder viele Abenteuer.
Umfrage
Hannelore Kraft hat das Unwetter von Münster verpasst, weil sie im Urlaub war und keinen Handyempfang hatte . Muss eine Ministerpräsidentin immer erreichbar sein?

Hannelore Kraft hat das Unwetter von Münster verpasst, weil sie im Urlaub war und keinen Handyempfang hatte . Muss eine Ministerpräsidentin immer erreichbar sein?

 
Fotos und Videos
So viel verdienen die Hollywood-Stars
Bildgalerie
Forbes-Liste
Fifty Shades of Grey - Trailer
Video
Erotik-Verfilmung
Schiller auf dem roten Teppich
Bildgalerie
Filmpremiere
Die Top-Verdiener Hollywoods
Bildgalerie
Stars