Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Filmfestspiele

Cannes schönste Roben

Zur Zoomansicht 29.05.2012 | 16:36 Uhr
Paris Hilton in einer außergewöhnlichen Robe in weiß auf dem roten Teppich.
Paris Hilton in einer außergewöhnlichen Robe in weiß auf dem roten Teppich.Foto: Getty Images

Auch dieses Jahr trugen die Damen bei den Internationalen Filmfestspielen in Cannes die atemberaubendsten Roben.

Zehn Tage lang zeigten sich Stars und Sternchen bei den Filmfestspielen an der Côte d`Azur in Cannes von ihrer schönsten Seite und bewiesen: Erlaubt ist, was gefällt! Einen bestimmten Trend konnte man aus der Robenwahl der Damen nicht erkennen. Während die einen Bein zeigten, gaben sich die anderen eher zugeknöpft.Am 16.Mai öffnete das Filmfestival von Cannes zum 65.Mal seine Tore. Mehr als 40.000 Gäste verfolgten den Wettbewerb um die Goldene Palme bis zum 27. Mai. Der Eröffnungsfilm war von Wes Anderson und trägt den Titel "Moonrise Kingdom". Als Abschlussfilm wurde der französische Beitrag "Thérèse Desqueyroux" des Anfang April 2012 verstorbenen Regisseurs Claude Miller benannt.

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Premiere von "Zwischen Welten"
Bildgalerie
Lichtburg
Staraufgebot zur Premiere
Bildgalerie
Lichtburg
Das sind die Oscar-Gewinner
Bildgalerie
Filmpreise
Nominierungen für den Oscar 2014
Bildgalerie
Academy Awards
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Klitschko im Centro
Bildgalerie
Boxen
Silozug kippt auf A44 um
Bildgalerie
Lkw-Unfall
Historisches Düsseldorf
Bildgalerie
Landeshauptstadt
Kinder posieren mit Soldaten
Bildgalerie
Ukraine
25 Jahre Game Boy
Bildgalerie
Spielkonsole
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
FC Bayern verliert in Madrid
Bildgalerie
FC Bayern
Abriss Westfalia-Hallen
Bildgalerie
Wohngebiet
Das ist die Maschinenhalle Zweckel
Bildgalerie
Industriegeschichte
Wildnis Heiligenborner Wald
Bildgalerie
Urwald
Unruhen in Rio de Janeiro
Bildgalerie
Brasilien
Facebook
Kommentare
Umfrage
Der Wahlkampf geht in die heiße Phase, immer mehr Plakate zieren die Straßen. Was halten Sie von den Motiven, mit denen die Parteien auf Stimmenfang gehen?

Der Wahlkampf geht in die heiße Phase, immer mehr Plakate zieren die Straßen. Was halten Sie von den Motiven, mit denen die Parteien auf Stimmenfang gehen?

 
Fotos und Videos
Matthias Schweighöfer in Essen
Bildgalerie
Lichtburg
85 Jahre Lichtburg
Bildgalerie
Zeitreise
Aus dem Ressort
„Transcendence“ - Wenn Menschen Gott spielen
Sci-Fi
Gutes Thema, schwache Umsetzung: Der Science-Fiction-Thriller "Transcendence" leidet darunter, dass die starke Story nur träge erzählt wird. Auch aktuelle Fragestellungen bleiben unthematisiert. Johnny Depp kommt als Wissenschaftler daher, der keine Grenzen kennt. Morgan Freeman geht etwas unter.
Liebe unter Behinderten: „Gabrielle“ überzeugt mit Offenheit
Liebesfilm
Normalität ist eine Frage der Perspektive. So auch in Louise Archambaults wundervoll gelöstem und melancholischem Liebesfilm "Gabrielle". Dort verkörpert Schauspielerin Gabrielle Marion-Rivard ihr eigenes Schicksal: einen Gendefekt. Dennoch kämpft sie für ihre Liebe: mit einem ebenfalls Behinderten.
Neue deutsche Komödien können nicht so recht überzeugen
Komödie
Die deutschen Komödien "Miss Sixty" und "Irre sind männlich" können die hohen Erwartungen nicht erfüllen und knüpfen nicht an Erfolge von "KeinOhrHasen" oder "Fack ju Göthe" an. Während einerseits die Pointen platzen, passen beim anderen die Charaktere nicht so wirklich.
„Ride Along“ - eine Zeitreise zurück in die 80er Jahre
Komödie
Die Komödie mit US-Comedy-Star Kevin Hart erinnert zwar im Großen und Ganzen an Buddy-Cop-Movies aus den 80er Jahren wie "Rush Hour" oder andere Klassiker. Doch Kevin Hart überzeugt in der Rolle von Ben Barber, der an der Seite seines Schwagers in spe (Ice Cube) Verbrechern den Garaus macht.
Zwischen Naturaufnahmen und Urwaldabenteuer - „Amazonia“
Naturfilm
Ein hoher technischer Aufwand, aber eine Filmhandlung, die sehr bemüht und steif wirkt: Der Naturfilm „Amazonia 3D“ aus Frankreich weiß noch nicht so recht, was er ist – und kommt als ein unseliger Zwitter aus Naturaufnahmen und Urwaldabenteuer daher.