Das aktuelle Wetter NRW 21°C
007

Adele soll Titellied des neuen James Bond-Films „Skyfall“ singen

19.09.2012 | 12:31 Uhr
Adele soll das Titellied des neuen James Bond-Films „Skyfall“ singen.Foto: AP

London.  Im November kehrt 007 in die Kinos zurück. In „Skyfall“ wird James Bond bereits zum 23. Mal im Dienste ihrer Majestät die Welt retten. Jetzt ist bekannt geworden, dass Adele das Titellied zum Geheimagenten-Abenteuer mit Hauptdarsteller Daniel Craig singen soll.

Die britische Sängern Adele wird angeblich das Titellied zum 23. "James Bond"-Film liefern. Dies berichtet "BBC Radio 1". Eine offizielle Bestätigung stehe allerdings noch aus. Das neue James Bond-Abenteuer mit dem Titel “Skyfall“ soll im November ins Kino kommen.

Bereits im November vergangenen Jahres habe die 24-jährige Adele in einem BBC-Interview davon gesprochen, demnächst einen Titelsong aufzunehmen. Laut dem Bericht sei Adele kurze Zeit später den Londoner Abbey Road Studios gesehen worden, in denen zu dieser Zeit auch der Soundtrack zu „Skyfall“ eingespielt worden sei.

Video
Erst vor wenigen Tagen war sie in Los Angeles mit Grammys überhäuft worden, am Dienstagabend holte sich Sängerin Adele dann auch noch die beiden wichtigsten Brit Awards als beste Solokünstlerin und für das beste Album ab .

Adele, die mit vollständigem Namen Adele Laurie Blue Adkins heißt, wurde bereits mit acht Grammys ausgezeichnet. Mit dem Album "21" gelang ihr im Jahr 2011 der internationale Durchbruch. Zu ihren bekanntesten und erfolgreichsten Titeln zählen "Someone Like You", "Set Fire to the Rain" und "Rolling in the Deep".

Ende Juni 2012 gab Adele außerdem auf ihrer Website bekannt, dass sie ein gemeinsames Kind mit ihrem Lebensgefährten Simon Konecki erwartet. Gerüchte über eine mögliche Heirat wies sie bislang jedoch zurück. (dapd)



Kommentare
Aus dem Ressort
UCI-Kino in Bochum feiert 15 Jahre Kultfilm „Bang Boom Bang“
Kino
Eine wohl einzigartige Story. Und ein Ende ist nicht abzusehen: Seit 15 Jahren zeigt das UCI-Kino in Bochum an jedem Freitagabend die Revierkomödie „Bang Boom Bang“. Am Freitag, 29. August, wird das Jubiläum mit Stars und Fans gefeiert.
"Bang Boom Bang" - der Ruhrpott-Kultfilm feiert Geburtstag
Kultfilm
15 Jahre ist es her, das die Ruhrgebietskomödie „Bang Boom Bang“ auf den Kinoleinwänden gezeigt wurde. Als Kleinganove „Schlucke“ ist Martin Semmelrogge bei vielen Fans unvergessen. An die Dreharbeiten erinnert sich der Schauspieler, als ob es gestern gewesen wäre.
Keira Knightley und der Liebeskummer in der Großstadt
Musikfilm
In ihrem neuen Film "Can A Song Save Your Life?" spielt Keira Knightley die Musikerin Gretta und singt dabei selbst. Der irische Regisseur John Carney, dem mit seinem Independent-Film "Once" vor acht Jahren ein Überraschungs-Coup gelang, hat das romantische Großstadtmärchen in Szene gesetzt.
Dominik Graf geht für Deutschland ins Rennen um den Oscar
Filmpreis
17 Filme mussten die Experten von German Films sichten, darunter Dominik Grafs Dreiecksgeschichte "Die geliebten Schwestern", das Schwarz-Weiß-Drama "Die andere Heimat" von Edgar Reitz oder die Heimatfilm-Persiflage "Im weißen Rössl". Letztendlich hat sich die Jury für Grafs Kostümfilm entschieden.
"Doktorspiele" – Eine Teenie-Klamotte mit viel Testosteron
Teenie-Komödie
Die Teenie-Komödie "Doktorspiele" erzählt eine Coming-of-Age-Geschichte wie man sie oft gesehen hat im deutschen Kino. "Mädchen Mädchen" und "Harte Jungs", dürften diesem Film von Regisseur Marco Petry ebenso Pate gestanden haben wie die berüchtigte "American Pie"-Reihe aus den USA.
Umfrage
Die Städte in NRW fordern viele Millionen von Bund und Land, um marode Straßen zu reparieren . Wie zufrieden sind Sie mit dem Zustand der Straßen?
 
Fotos und Videos
So viel verdienen die Hollywood-Stars
Bildgalerie
Forbes-Liste
Fifty Shades of Grey - Trailer
Video
Erotik-Verfilmung
Schiller auf dem roten Teppich
Bildgalerie
Filmpremiere
Die Top-Verdiener Hollywoods
Bildgalerie
Stars