Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Kultur

Jazztage Dresden locken mit Paul Kuhn und Maria João

05.10.2012 | 22:01 Uhr
Funktionen
Foto: /dapd/Clemens Bilan

Die Jazztage Dresden setzen in diesem Jahr auf viele kleinere Konzerte. Stars wie Paul Kuhn, Maria João und Joscho Stephan sind ab dem 2. November in dem intimen Dresdner Societaetstheater zu hören, wie der Veranstalter am Freitag mitteilte. Auch die moldawische Trigon Ethno Jazz Group könnten die Besucher ganz nahe erleben.

Dresden (dapd-lsc). Die Jazztage Dresden setzen in diesem Jahr auf viele kleinere Konzerte. Stars wie Paul Kuhn, Maria João und Joscho Stephan sind ab dem 2. November in dem intimen Dresdner Societaetstheater zu hören, wie der Veranstalter am Freitag mitteilte. Auch die moldawische Trigon Ethno Jazz Group könnten die Besucher ganz nahe erleben.

Insgesamt gibt es bis zum 11. November rund 60 Konzerte an 25 Spielstätten in Dresden und Umgebung.

Mehr als 250 Künstler haben ihr Kommen zugesagt. Unter dem Motto "Hören - Sehen - Staunen" bieten sie unter anderem Latin, Swing, Soul und Modern Jazz. Das Festival will nach Veranstalterangaben wie in den vergangenen Jahren rund 13.000 Besucher anlocken.

( http://www.jazztage-dresden.de/ )

dapd

dapd

Kommentare
Aus dem Ressort
Sony stoppt Filmstart der Nordkorea-Satire "The Interview"
Terrordrohung
Nach Hackerangriff und Terrordrohungen soll die Sony-Komödie "The Interview" nicht mehr im Kino laufen. Die USA machen Nordkorea für verantwortlich.
Eventim soll AC/DC-Fans beim Ticketverkauf abgezockt haben
Verbraucherschutz
Fans der Band AC/DC mussten beim Tickethändler Eventim hohe Gebühren für Konzertkarten zahlen. Unzulässig, sagt die Verbraucherzentrale und mahnt ab.
Rock am Ring muss mehr Rücksicht auf die Feldlerche nehmen
Festival
Das Festival zieht auf einen Flugplatz. Allerdings: Dort lebt schon die Feldlerche. Jetzt müssen die Veranstalter klären, wie sie sie schützen wollen.
Robin Williams' letzter Film - "Nachts im Museum 3" läuft an
Kino
In der Komödie "Nachts im Museum 3" ist Robin Williams in seiner letzten Kinorolle zu sehen. Gelungenes Finale der Museumsfilme für die ganze Familie.
Kunstmuseum Bochum zieht positive Bilanz des Jahres 2014
Kunst
Museumsdirektor Dr. Hans Günter Golinski blickt auf ein turbulentes Jahr zurück. Die eigene Sammlung bleibt aber Baustelle. Ihr fehlte ein Ort.
Fotos und Videos