Intendant fürs Humboldtforum gefordert

Berlin..  Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz dringt beim Bund auf die schnelle Ernennung eines Intendanten für das Humboldtforum. Es sei wichtig, dass das Projekt noch in diesem Jahr eine Leitung bekomme, sagte Stiftungspräsident Hermann Parzinger am Mittwoch in Berlin. Für die Planungen vor der Eröffnung des Ausstellungs- und Kulturzentrums im wiederaufgebauten Berliner Schloss 2019 seien mindestens drei Jahre notwendig, sagte Parzinger. Am 12. Juni wird auf der Baustelle Richtfest gefeiert.

Für die Entscheidung ist Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) zuständig. Sie könne sich vorstellen, dass sich die Personalie vor dem Richtfest klärt, hatte Grütters gesagt.

Im vergangenen Jahr zählten die Museen Stiftung Preußischer Kulturbesitz 3,9 Millionen Besucher, zehn Prozent weniger als im Vorjahr. Der Rückgang gehe unter anderem auf Schließungen und Bauarbeiten im Pergamonmuseum zurück, sagte Generaldirektor Michael Eissenhauer.