Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Rosa Roth

ZDF stellt "Rosa Roth" ein - Iris Berben will andere Rollen

12.10.2012 | 11:22 Uhr
Iris Berben spielt nur noch ein letztes Mal die Rolle der Ermittlerin "Rosa Roth" im ZDF.Foto: Stephanie Kulbach/Zweites Deutsches Fernsehen/ZDF

Berlin.  Millionen Krimi-Fans haben zugeschaut, wenn Iris Berben im ZDF als "Rosa Roth" ermittelte. Jetzt stellt das ZDF die seit 1994 laufende Serie ein. Die 31. und letzte Folge "Der Schuss" wird noch einmal hochkarätig besetzt sein: Jürgen Vogel und Devid Striesow sind in der Folge "Der Schuss" mit dabei.

Nach knapp 20 Jahren Ermittlertätigkeit ist für Iris Berben Schluss mit der ZDF-Krimireihe "Rosa Roth". "An der Spitze des Erfolgs sollte man aussteigen", sagte die mit dem "Grimme Preis" ausgezeichnete Schauspielerin der "Bild"-Zeitung. Sie habe diese Entscheidung ein Jahr mit sich herumgetragen.

Der Schritt sei also nicht übereilt und fahrlässig. Die 62-jährige Berben will sich nun neuen Herausforderungen stellen. "Mein Sohn Oliver möchte, dass ich mal wieder etwas Lustiges spiele. Daran hätte ich auch irrsinnige Freude", sagte Berben. Angebote liegen ihr demnach bereits vor.

Iris Berben - "Älter werde ich später"

Striesow und Vogel spielen im "Rosa Roth"-Finale mit

In der 31. und letzten Folge von "Rosa Roth" mit dem Namen "Der Schuss" stehen laut ZDF unter anderem Devid Striesow, Jürgen Vogel und Grit Boettcher vor der Kamera.

Gedreht wird in Berlin und Umgebung sowie an der Ostsee bis Mitte November 2012. Ein Sendetermin steht noch nicht fest. Die erste "Rosa Roth"-Folge lief 1994 im ZDF. (tob/dapd)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Kreis Kleve lädt "Superstar" Severino von Jugendfestival aus
DSDS
Der Kreis Kleve hat sich gegen den DSDS-Sieger Severino beim Courage-Festival entschieden. Er passe nicht zum Motto "Für Toleranz - gegen Gewalt".
"Mein bester Feind" - Freundschafts-Test mit Joko und Klaas
Extrem-Show
Viel Kritik und miese Quoten in Staffel eins - und dennoch wollen es Joko und Klaas noch mal versuchen. Im Juli gibt es wieder "Mein bester Feind".
Zurück in Nazi-Zeit - Warum Reality-Show für Aufregung sorgt
Reality-TV
Leben wie auf dem Bauernhof in der Schreckenszeit der deutschen Besatzung: Ein Reality-TV-Format lockt Zuschauer in Tschechien vor die Bildschirme.
GNTM: Heidi Klum kürt "Germany's next Topmodel" in New York
GNTM-Finale
Wer "Germany's next Topmodel" 2015 wird, entscheidet sich in New York. Statt einer Live-Show liefert ProSieben ein aufgezeichnetes Finale.
Martin Sheen konnte Sohn Charlie nicht helfen
Charlie Sheen
Schauspieler Martin Sheen konnte beim öffentlichen Zusammenbruch seines Sohns Charlie nur hilflos zusehen. Das sagte er jetzt in einem Interview.
Fotos und Videos
Sie wollen DSDS gewinnen
Bildgalerie
Castingshow
Sie stehen im GNTM-Finale 2015
Bildgalerie
Topmodel-Show
article
7187396
ZDF stellt "Rosa Roth" ein - Iris Berben will andere Rollen
ZDF stellt "Rosa Roth" ein - Iris Berben will andere Rollen
$description$
http://www.derwesten.de/kultur/fernsehen/zdf-stellt-rosa-roth-ein-iris-berben-will-andere-rollen-id7187396.html
2012-10-12 11:22
Fernsehen