Wettanbieter: Jörn Schlönvoigt wird Dschungelkönig

Die Einsätze, bitte! Geht es nach den Wettanbietern, hat Schauspieler Jörn Schlönvoigt derzeit die besten Chancen auf die Dschungelkrone. Ex-"Glücksrad"-Fee Maren Gilzer ist dagegen abgeschlagen.

Die Frage, wer bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" zum Dschungelkönig gekrönt wird, beschäftigt nicht nur die Camper und Zuschauer: Auch gewettet wird bereits fleißig. Als Favorit zieht dabei "GZSZ"-Star und Sänger Jörn Schlönvoigt ("Alle deine Küsse") in die RTL-Show. Sowohl bei intertops wie auch bei bwin liegt er mit einer Quote von 4:1 vorne. Das heißt: Für einen gesetzten Euro gibt es beim Gewinn vier zurück. Auf den Plätzen zwei und drei folgen bei beiden Anbietern Castingshow-Spezialist Rolf Scheider (bei beiden 5:1) und Ex-"Lindenstraße"-Darstellerin Rebecca Siemoneit-Barum (7,5:1/6:1), bwin räumt außerdem Ex-"Bachelor"-Kandidatin Angelina Heger dieselben Chancen (6:1) ein.

Etwas differenzierter sieht es bei den hinteren Plätzen aus: Bei intertops rangieren Ex-"Glücksrad"-Buchstabendreherin Maren Gilzer und "Bachelorette"-Macho Aurelio Savina mit jeweils 15:1 ganz unten, bwin sieht Savina weit abgeschlagen bei 26:1, gefolgt von Ex-"DSDS"-Kandidatin Tanja Tischewitsch mit 21:1. Vor dem Start liegen also vor allem Kandidaten vorne, die schon einen gewissen Bekanntheitsgrad aufweisen und denen man zutraut, das Camp ohne größere Allüren und Zickereien zu bewältigen. Natürlich kann sich im Laufe der Sendung noch alles ändern, schließlich war das Dschungelcamp schon immer für die eine oder andere Überraschung gut.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de