Vanessa Fuchs gewinnt bei Germany's Next Topmodel

Vanessa Fuchs ist Germany's Next Topmodel.
Vanessa Fuchs ist Germany's Next Topmodel.
Foto: Getty
Was wir bereits wissen
Die 19-jährige Abiturientin Vanessa Fuchs hat bei Heidi Klums Model-Show gewonnen. Die Siegerin wurde in New-York gekürt, die Sendung aufgezeichnet.

New York.. Vanessa Fuchs ist das neue „Topmodel“ 2015. Die 19-Jährige gewann den Titel „Germany’s Next Topmodel“ in der 10. Staffel der Casting-Show auf Pro 7. Für den Sieg bekommt die Abiturientin einen Modelvertrag im Wert von 250 000 Euro, 100 000 Euro in bar und zum zweiten Mal ein Coverbild auf dem Magazin „Cosmopolitan“.

Die Zeitschrift war bereits mit einem Titelbild der drei letzten Kandidatinnen Vanessa, Ajsa und Anuthida erschienen, nachdem das eigentliche Finale vor zwei Wochen wegen einer Bombendrohung abgebrochen werden musste. Vanessa mit den grünen Augen und dem Schmollmund, ebenso wie Moderatorin Heidi Klum aus Bergisch-Gladbach, wurde nun in New York gekürt, die Sendung am Donnerstagabend ausgestrahlt.

Heidi lobte ihre Professionalität

New York hatte Vanessa bereits zuvor Glück gebracht: Hier gewann sie im Halbfinale ihren ersten Job, eine Beauty-Kampagne für einen Kosmetik-Hersteller. "Es ist unglaublich. Ich habe gar keine Worte dafür", sagte die 19-Jährige, nachdem sie bei der Aufzeichnung zu Pfingsten als Titelgewinnerin feststand. "Es war anstrengend und hart heute, aber es hat sich total gelohnt."

Heidi Klum selbst hatte die Kandidatin bereits bei den ersten Sendungen der Staffel für ihre Professionalität und ihr ausdruckstarkes Gesicht gelobt. Während des Zirkus-Shootings sagte das Model begeistert: "Das Tolle an Vanessa ist, dass sie mitdenkt. Sie versteht die Situation, sie hat einen Super-Blick drauf, und sobald es losgeht, ist sie da." (we)