TV-Tipps am Dienstag

Auf ZDFneo führen die Ermittlungen von Inspektor Lewis zu einem arroganten Psychiater, während in Sat.1 ein Roboter eigene Gefühle entwickelt und im Ersten eine Iranerin Schwester Felicitas um Hilfe bittet.


20:15 Uhr, ZDFneo: Lewis: Die Todesdroge, Krimi


Der Psychiater Alex Gansa führt im Auftrag der "Plowden Pharmazeutika" eine Teststudie für ein neues Medikament durch. Mit einer Gruppe von Teilnehmern aus unterschiedlichen sozialen Kreisen wird die Wirkung eines neuen starken Antidepressivums untersucht. Die junge Teilnehmerin Amy Katz stürzt aus einem Fenster. Anhand der gesicherten Spuren wird schnell deutlich, dass dies offensichtlich kein Selbstmord war.


20:15 Uhr, Sat.1: Mich gibt's nur zweimal, Komödie


Die ehrgeizige, aber mit Kindern, Haushalt und Job völlig überforderte Produktdesignerin Katrin (Valerie Niehaus) lebt mit ihrem Ehemann Jan (Oliver Mommsen) und ihren beiden Kindern in Berlin. Als Jans Firma pleitegeht, muss Katrin einen undankbaren Großauftrag annehmen und gerät rasch an ihre Grenzen. Durch Zufall findet sie im Internet einen Computer, den sie so konfigurieren kann, dass er aussieht wie sie selbst. Ihr Android geht ihr zunächst zuverlässig zur Hand, bis er eigene Gefühle entwickelt...


20:15 Uhr, Das Erste: Um Himmels Willen, Serie


Im Kloster Kaltenthal bittet die Iranerin Dila Azar Schwester Felicitas (Karin Gregorek) um medizinische Hilfe. Ihre Tochter Jala hat Fieber und in der Asylbewerberunterkunft gab man ihr den Rat, sich bei den Nonnen zu melden. Während Felicitas sich um Mutter und Kind kümmert, taucht Bürgermeister Wöller aufgeregt auf: In Kaltenthal ist ein Baby verschwunden.


20:15 Uhr, RTL II: Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer, Fantasyserie


Stannis Baratheon (Stephen Dillane) und Davos (Liam Cunningham) versuchen die Eiserne Bank von Bravos davon zu überzeugen, in sie zu investieren. Asha Graufreud (Gemma Whelan) will ihren Bruder Theon in einer gezielten Aktion befreien. Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) muss lernen, dass es schwieriger ist zu regieren als zu erobern. In Königmund beginnt derweil der Prozess gegen den vermeintlichen Königsmörder Tyrion (Peter Dinklage).


20:15 Uhr, ProSieben: Two and a Half Men, Comedyserie


Kaum hat Rose es geschafft und Charlie (Charlie Sheen) in Paris zu ihrem Mann gemacht, ist sie auch schon Witwe: Ihr Angetrauter wurde prompt von einer U-Bahn überrollt. Zu seiner Beerdigung taucht neben seiner Familie auch eine Reihe an Verflossenen auf - aber nicht, um ihm die letzte Ehre zu erweisen. Alan (John Cryer) hat zwar das Haus geerbt, kann es sich aber nicht leisten. Mitten in der Suche nach einem Käufer trifft er auf den IT-Milliardär Walden Schmidt, der sich gerade im Ozean ertränken wollte.