"The Walking Dead": Erste Details zu Spin-off bekannt

Lecker, Gehirn! Die enorm erfolgreiche Zombie-Serie "The Walking Dead" wird 2015 einen Ableger bekommen. Erste Details kamen nun ans Licht: Demnach wird die Handlung in Los Angeles spielen, im Zentrum der Geschichte steht eine Familie.

Zwei der besten US-Drama-Serien der jüngeren Vergangenheit bekommen 2015 jeweils einen Ableger: Am 8. Februar startet "Better Call Saul", ein Spin-off um den gerissenen "Breaking Bad"-Anwalt und (Anti-)Helden Saul Goodman, gespielt von Bob Odenkirk (52). Im Laufe des Sommers wird dann auch eine neue Zombie-Serie aus dem "The Walking Dead"-Universum anlaufen, die derzeit noch auf den etwas sperrigen Namen "Fear The Walking Dead" hören soll, wie die US-Website "Bleeding Cool" berichtet, der offenbar ein Skript der ersten Episode zugespielt wurde. Allerdings ist noch unklar, ob die gesamte Serie oder nur die Auftaktfolge auf diesen Namen hört.

Als gesichert gelten hingegen erste Informationen über den Handlungsrahmen: Demnach ist die Serie zeitlich sehr früh in der "The Walking Dead"-Historie angesetzt und soll während der ersten Wochen und Monate des Ausbruchs der Untoten-Seuche spielen. Diese Zeitspanne wird in der Originalserie ausgelassen, da Hauptprotagonist Rick Grimes (Andrew Lincoln) zu Beginn der Apokalypse im Koma liegt. Die Handlung wird von Atlanta nach Los Angeles verlegt. Im Zentrum der Geschichte soll eine Familie stehen, deren Mitglieder von Kim Dickens (49, "Gone Girl"), Cliff Curtis (46, "Missing"), Frank Dillane (23, "Harry Potter und der Halbblutprinz") und Alycia Debnam Carey (18, "The 100") gespielt werden.

Die Erklärungen von "The Walking Dead"-Schöpfer und Comic-Autor Robert Kirkman sind noch etwas schwammig. Er sprach im Interview mit "Entertainment Weekly" davon, dass das Spin-off "sehr anders" werden und sich auch optisch von der Hauptserie unterscheiden soll - trotzdem sollen sich Fans sofort heimisch fühlen. Die Dreharbeiten werden bald beginnen. Am 8. Februar geht zunächst einmal die fünfte "TWD"-Staffel weiter, vor wenigen Tagen veröffentlichte der US-Sender AMC einen neuen Trailer.