Das aktuelle Wetter NRW 7°C
The Voice

"The Voice of Germany" erhält die "Goldene Kamera" der Hörzu

26.01.2012 | 12:59 Uhr
"The Voice of Germany" erhält die "Goldene Kamera" der Hörzu
Die Jury von "The Voice of Germany" mit Nena, The BossHoss, Xavier Naidoo und Rea Garvey wird die "Goldene Kamera" entgegen nehmen.Foto: ProSieben/Sat.1

Essen.  Die Castingshow "The Voice of Germany" von ProSieben/sat.1 wird mit der Goldenen Kamera der Programmzeitschrift Hörzu in der Kategorie "Beste Unterhaltung" ausgezeichnet. Glaubwürdigkeit und Spannung würden laut Jury das Konzept von "The Voice of Germany" ausmachen.

Das Konzept ist aufgegangen. Trotz in letzter Zeit etwas schwindender Zuschauerzahlen hat "The Voice of Germany " das Castingshow-Genre neu belebt. Dafür wird die Show am 4. Februar mit der Goldenen Kamera der Programmzeitschrift Hörzu ausgezeichnet. Die Jury mit Nena, Xavier Naidoo, Rea Garvey und The Boss werden den Preis in der Kategorie "Beste Unterhaltung" entgegennehmen.

The Voice of Germany glänzt mit Glaubwürdigkeit und Spannung

Die Juroren von Hörzu begründen ihre Entscheidung folgendermaßen: "Seit ihrem Start hält ’The Voice of Germany’ die Zuschauer im Atem. Es ist nicht einfach nur eine Castingshow für musikalische Talente. Dass hier nur das Können, sprich die Stimme zählt, wurde durch die besondere Idee der drehbaren Jurorenstühle sowohl glaubwürdig als auch spannend umgesetzt."

Am Freitag, 27. Januar, läuft ab 20.15 Uhr die nächste Live-Show von "The Voice of Germany ".

Ingmar Kreienbrink

Kommentare
26.01.2012
21:28
Etwas voreilig
von MKVertreter | #2

Gleich die "Goldene Kamera" für das Format finde ich dann doch etwas voreilig und übertrieben. Anfangs war es neu und überraschend - mittlerweile ist der Alltag eingekehrt und auch die Quoten sind drastisch gesunken... Trotzdem immer noch besser als DSDS oder Unser Star für Baku... Ich frage mich sowieso weshalb man nicht den Sieger/die Siegerin von "The Voice" nach Baku schickt ??

26.01.2012
14:37
Casting mit Liebestrunkenheit gewinnt?
von KamSahSiegteTraurig | #1

Kommt alle auf meine Couch, ich liebe Euch. Nee, ich glaube es nicht.

Nein, Nena, es gibt kein Abschied, da haste recht, aber anders, als du meinst.

Funktionen
Aus dem Ressort
"Tatort" aus Kiel - Borowski ermittelt im Armen-Ghetto
Tatort
Pädophilie, Hartz IV: Der "Tatort" aus Kiel an diesem Sonntag ist auch eine Sozialstudie über vernachlässigte Kinder und das Elend im Armen-Quartier.
"Game of Thrones"-Star Williams lehnt romantische Rollen ab
Rollenklischees
Die 17-jährige Maise Williams, bekannt aus der Erfolgsserie "Game of Thrones", findet junge Mädchen in der Filmbranche schlecht repräsentiert.
Störung unterbricht "Musikantenstadl"-Hommage an Karl Moik
Musikantenstadl
Wegen einer technischen Störung konnten Zuschauer des ARD-"Musikantenstadls" die Hommage an den am Donnerstag verstorbenen Karl Moik nicht sehen.
Christine Neubauer wieder als Lübecker Pastorin im Einsatz
ZDF-Herzkino
In "Franziskas Welt - Hochzeiten und andere Hürden" schlüpft Christine Neubauer am Sonntag im ZDF wieder in die Rolle der Pastorin Franziska Kemper.
Let's Dance – Hartwich nervt bei Siegeszug von Sarpei
Let's Dance
Hartwich konnte sich bei Let's Dance Sarpei- und Schalke-Sprüche nicht verkneifen. Während sich Steves steigerte, flog ein anderer Vox-Star raus.
Fotos und Videos
Let's Dance lässt Stars tanzen
Bildgalerie
Show-Format
Sie stehen im DSDS-Recall
Bildgalerie
Castingshow
Let's Dance - so tanzen die Stars
Bildgalerie
Let's Dance
article
6284902
"The Voice of Germany" erhält die "Goldene Kamera" der Hörzu
"The Voice of Germany" erhält die "Goldene Kamera" der Hörzu
$description$
http://www.derwesten.de/kultur/fernsehen/the-voice-of-germany-erhaelt-die-goldene-kamera-der-hoerzu-id6284902.html
2012-01-26 12:59
The Voice, Casting-Show, Pro Sieben, Fernsehen, The Voice of Germany
Fernsehen