Das aktuelle Wetter NRW 26°C
Fotostrecke

Tatort "Unter Druck"

Zur Zoomansicht 06.01.2011 | 11:14 Uhr
Der Kölner Tatort "Unter Druck", am Sonntag, 9. Januar, um 20.15 Uhr in der ARD. Bild: WDR/Uwe Stratmann
Der Kölner Tatort "Unter Druck", am Sonntag, 9. Januar, um 20.15 Uhr in der ARD. Bild: WDR/Uwe Stratmann

Der aktuelle Kölner Tatort rückt das Thema Arbeitslosigkeit in den Fokus.

.

DerWesten

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Der dritte Dortmund-Tatort
Bildgalerie
Tatort
Til Schweiger im neuen Tatort
Bildgalerie
Tatort
Der zweite Dortmund-"Tatort"
Bildgalerie
Tatort Dortmund
Der Tatort in Dortmund
Bildgalerie
Dreharbeiten
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Peter Eickhoff regiert die Bürgerschützen
Bildgalerie
Schützenfest in Belecke
Schützenfest: Vogelschießen am Montag
Bildgalerie
Schützenfest in Balve
Märchenhaftes Tomorrowland
Bildgalerie
Elektro-Festival
Trauer nach Flugzeugabsturz
Bildgalerie
Flugzeugabsturz
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Chronik einer Katastrophe
Bildgalerie
Loveparade
NRW-Radtour 2014
Bildgalerie
1000 Radler rollten mit
An der Maarbrücke
Bildgalerie
Straßenserie
Aufbau der Cranger Kirmes
Bildgalerie
579. Ausgabe
Nasses Vergnügen in Düdinghausen
Bildgalerie
Cold Water Challenge
Facebook
Kommentare
10.01.2011
11:19
Tatort Unter Druck
von Peter Pan | #1

Controller == Consultant == ?
Ein guter Beitrag über Fiktion und Wirklichkeit sowie deren Konflikte unter a href=https://fremdtrinken.wordpress.com/2011/01/10/beraterbeenden-2-0/Fremdtrinker Blog /a

Fotos und Videos
Vergessene Tatort-Kommissare
Bildgalerie
Fotostrecke
40 Jahre Tatort
Bildgalerie
Fotostrecke
Tatort „Die Unsichtbare“
Bildgalerie
Fotostrecke
Tatort „Der letzte Patient“
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
In Duisburg macht sich jetzt ein Schiff auf „Schimmi“-Tour
Schimanski
Als "Tatort"-Kommissar Horst Schimanski im Fernsehen ermittelte, war Duisburg gar nicht so glücklich. Mittlerweile ist die TV-Figur Pate für ein Stadtrundfahrt-Programm. Nun kann man sich auch per Schiff auf Tour zu früheren Drehorten begeben. Anbieter "DU Tours" lädt zu Rundfahrten mit "Oskar".
Ermittlungen im Knast - Stuttgarter Tatort mit toller Story
Tatort
Sonst versuchen Kommissare in der Regel, die bösen Buben ins Gefängnis zu bringen. Im Tatort „Freigang“ am Pfingstmontag sitzt er aber bereits hinter Gittern: Aus der JVA Zuffenhausen heraus soll der Täter seine Ex-Frau ermordet haben. Doch wie? Ermittler Thorsten Lannert sucht nach der Lösung.
Eine "Tatort"-Saisonbilanz von "Angezählt" bis "Zirkuskind"
Krimireihe
Die letzte "Tatort"-Erstausstrahlung der TV-Saison läuft am Pfingstmontag. Wegen der Fußball-WM fängt die Sommerpause der ARD-Krimireihe dieses Jahr früher an. Mehr als 15 neue Krimis sollen dann laut ARD bis Jahresende folgen. Wir präsentieren einen Überblick über die zurückliegende Saison.
BR löst "Tatort"-Ende mit verletztem Leitmayr im Netz auf
Tatort
Wie geht es Franz Leitmayr? Der Kommissar des Bayerischen Rundfunks ist im vergangenen Tatort aus München niedergestochen worden. Es wäre ein guter "Cliffhanger" zur nächsten Folge. Die aber soll keinen Bezug mehr auf den Fall nehmen. Der findet sich dagegen jetzt im Internet.
Matthias Schweighöfer bei Sachsen-"Tatort" im Gespräch
TV-Krimi
Der Schauspieler und Filmemacher Matthias Schweighöfer soll Medienberichten zufolge ein eigenes Drehbuch bei der MDR-Ausschreibung zum neuen Sachsen-"Tatort" eingereicht haben. Der 33-Jährige würde als früherer Chemnitzer ins Profil passen. Der Sender wollte die Personalie nicht kommentieren.