Das aktuelle Wetter NRW 21°C
Fotostrecke

Der illegale Tod

Zur Zoomansicht 28.04.2011 | 17:16 Uhr
Tatort "Der illegale Tod", am Sonntag, 15. Mai. © Radio Bremen/Jörg Landsberg
Tatort "Der illegale Tod", am Sonntag, 15. Mai. © Radio Bremen/Jörg LandsbergFoto: © Radio Bremen/Jörg Landsberg

Ein Tatort rund um Flüchtlingsproblematik, Vertuschung, Rache und Mutter-Liebe.

DerWesten

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Der dritte Dortmund-Tatort
Bildgalerie
Tatort
Til Schweiger im neuen Tatort
Bildgalerie
Tatort
Der zweite Dortmund-"Tatort"
Bildgalerie
Tatort Dortmund
Der Tatort in Dortmund
Bildgalerie
Dreharbeiten
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Gedenken an Loveparade-Opfer
Bildgalerie
Loveparade
Volksbank-Open-Air
Bildgalerie
Konzert
Paparazzi-Aufnahmen der Stars
Bildgalerie
Ausstellung
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
EVONIK - Ruhr Cup International
Bildgalerie
Jugendfußball
FIN-Cup 2014
Bildgalerie
Fussball
St. Joseph in Oberhausen
Bildgalerie
Kirchenserie
WAZ-Leser im Lehrgarten des BUND
Bildgalerie
Ökogarten
Wakeboard-Spaß
Bildgalerie
Ferienprogramm
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Vergessene Tatort-Kommissare
Bildgalerie
Fotostrecke
40 Jahre Tatort
Bildgalerie
Fotostrecke
Tatort „Die Unsichtbare“
Bildgalerie
Fotostrecke
Tatort „Der letzte Patient“
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Tschirner und Ulmen ermitteln im "Tatort" an Neujahr
Krimi-Serie
Weihnachten 2013 waren sie zum ersten Mal im Deutschen Fernsehen auf Verbrecherjagd: Das "Tatort"-Duo Dorn und Lessing, gespielt von Nora Tschirner und Christian Ulmen. Prompt gab es gute Quoten. Das nächste Mal werden die beiden am Neujahrstag zu sehen sein.
Tschirner und Ulmen ermitteln im "Tatort" an Neujahr
Krimi-Serie
Weihnachten 2013 waren sie zum ersten Mal im Deutschen Fernsehen auf Verbrecherjagdt: Das "Tatort"-Duo Dorn und Lessing, gespielt von Nora Tschirner und Christian Ulmen. Prompt gab es gute Quoten. Das nächste Mal werden die beiden am Neujahrstag zu sehen sein.
In Duisburg macht sich jetzt ein Schiff auf „Schimmi“-Tour
Schimanski
Als "Tatort"-Kommissar Horst Schimanski im Fernsehen ermittelte, war Duisburg gar nicht so glücklich. Mittlerweile ist die TV-Figur Pate für ein Stadtrundfahrt-Programm. Nun kann man sich auch per Schiff auf Tour zu früheren Drehorten begeben. Anbieter "DU Tours" lädt zu Rundfahrten mit "Oskar".
Ermittlungen im Knast - Stuttgarter Tatort mit toller Story
Tatort
Sonst versuchen Kommissare in der Regel, die bösen Buben ins Gefängnis zu bringen. Im Tatort „Freigang“ am Pfingstmontag sitzt er aber bereits hinter Gittern: Aus der JVA Zuffenhausen heraus soll der Täter seine Ex-Frau ermordet haben. Doch wie? Ermittler Thorsten Lannert sucht nach der Lösung.
Eine "Tatort"-Saisonbilanz von "Angezählt" bis "Zirkuskind"
Krimireihe
Die letzte "Tatort"-Erstausstrahlung der TV-Saison läuft am Pfingstmontag. Wegen der Fußball-WM fängt die Sommerpause der ARD-Krimireihe dieses Jahr früher an. Mehr als 15 neue Krimis sollen dann laut ARD bis Jahresende folgen. Wir präsentieren einen Überblick über die zurückliegende Saison.