Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Fernsehprogramm

Stefan Raab geht mit seiner Polit-Talkshow 2013 in Serie

18.12.2012 | 11:56 Uhr
"Absolute Mehrheit": Nächste Raab-Runde

Unterföhring  ProSieben-Zugpferd Stefan Raab wird nun auch als Polittalker regelmäßig on air gehen. Seine Sendung "Absolute Mehrheit" wird im ersten Halbjahr 2013 vier Mal ausgestrahlt. Als Termin für die insgesamt zweite Ausgabe des auf Jugendliche zugeschnittenen Politformats nennt ProSieben den 17. Februar 2013.

Moderator Stefan Raab geht nach dem Jahreswechsel regelmäßig mit einer Politik-Talkshow auf Sendung. "Im ersten Halbjahr 2013 zeigen wir vier weitere Ausgaben von 'Absolute Mehrheit'", sagte ProSieben-Geschäftsführer Wolfgang Link dem Medienmagazin "dwdl.de". Die nächste Ausgabe soll am 17. Februar 2013 ausgestrahlt werden.

Seinen Einstieg hatte Raab mit der "Absoluten Mehrheit" am 11. November – 1,79 Millionen Zuschauer schalteten ein. "Wir waren sehr zufrieden", sagte Unterhaltungschef Link bei "dwdl.de". "Vom Grundsatz her hat die Sendung genau so funktioniert, wie wir es uns gedacht haben. Die Einschaltquoten waren extrem gut. Und wir haben - wie versprochen - junge Leute an politische Themen herangeführt. Im Gespräch mit Stefan haben wir einige Kleinigkeiten im Ablauf ausgemacht, die wir ändern wollen." Die Premierenausgabe hatte aufgrund der kurzfristigen Absage von Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) für Aufsehen gesorgt.

Video
Köln, 09.11.12: TV-Vielzweckwaffe Stefan Raab will den Markt der Polit-Talks aufmischen. In seiner neuen Sendung "Absolute Mehrheit – Meinung muss sich wieder lohnen" lobt der Moderator für den überzeugendsten Talkgast 100.000 Euro Siegprämie aus.

Joko und Klaas wechseln im März von ZDFNeo zu ProSieben

Auch der Sendeplatz für die neue ProSieben-Show von Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf steht fest. Das Moderatoren-Duo geht von März an montags um 22.15 Uhr auf Sendung, wie Link ankündigte. Winterscheidt und Heufer-Umlauf verlassen den Sender ZDFneo nach dem Ende der dritten Staffel von "neoParadise" Anfang kommenden Jahres. (dpa / dapd)



Kommentare
18.12.2012
15:07
Stefan Raab geht mit seiner Polit-Talkshow 2013 in Serie
von tunix | #1

Man denkt nach den Geissens kann es nicht mehr schlimmer werden,aber es kommt schlimmer.

Aus dem Ressort
Patient Boerne ermittelt am Tatort Münster auf eigene Faust
Tatort
Finstere Machenschaften im Klinik-Milieu: Das ist das Thema der neuen „Tatort“-Folge „Mord ist die beste Medizin“. Da passt es doch wie Watte auf Wunde, dass Professor Boerne als Leber-Patient ins Krankenhaus muss. Natürlich kann er es nicht lassen, auf eigene Faust zu ermitteln.
Revolverheld gewinnen vorhersehbar Bundesvision Song Contest
Bundesvision
Bei der zehnten Ausgabe von Stefan Raabs Bundesländerentscheid tut sich nicht viel Überraschendes: Die Gewinner stehen noch vor Ende der Auszählung fest, viele Lieder sind bekannt – und die Musiker sehen alle irgendwie gleich aus. Woran liegt es, dass wir trotzdem einen schönen Abend hatten?
„Kommissarin Lucas“ mit Ulrike Kriener erfindet sich neu
Krimi-Reihe
Das ZDF hat in diesem Frühjahr seine samstägliche Krimi-Schiene erneuert. Welche Konsequenzen hat das für angestammte Formate wie „Kommissarin Lucas“? Für die Krimi-Reihe mit Ulrike Kriener gilt: Selbst Massenware kann sich neu erfinden.
Der Bundesvision Song Contest feiert zehnten Geburtstag
RAAB
Stefan Raab erfand den Bundesvision Song Contest als Alternative zum ESC, den der kölsche Entertainer damals als verschnarcht empfang. Damals – das war vor zehn Jahren. Jetzt feiert Raab bei Pro Sieben Jubiläum. Und es sind eine Menge illustrer Gäste dabei.
Til Schweiger dreht "Tatort"-Doppelfolge in Hamburg
Tatort
Mit einer Doppelfolge soll Til Schweigers Action-Kommissar Nick Tschiller im Hamburger "Tatort" wieder mächtig aufräumen. Die neuen Episoden werden seit Freitag gedreht und führen die Geschichte vom Kampf gegen Clanchef Firat Astan fort. Schweiger hat seinen "Tatort"-Vertrag inzwischen verlängert.
Umfrage
Die Schotten haben sich gegen die Unabhängigkeit entschieden, Großbritannien bleibt intakt. Wie finden Sie das?

Die Schotten haben sich gegen die Unabhängigkeit entschieden, Großbritannien bleibt intakt. Wie finden Sie das?

 
Fotos und Videos
Roter Teppich bei den Emmy-Awards
Bildgalerie
Fernseh-Oscar
Glaskasten für Galileo angeliefert
Bildgalerie
TV-Experiment
Die 20 "Bachelorette"-Kandidaten
Bildgalerie
Fotostrecke
The Voice Kids
Bildgalerie
Unterhaltung