Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Gameshow-Klassiker

RTL holt Showklassiker "Familien-Duell" zurück - als Promispezial und mit Moderator Daniel Hartwich

28.05.2013 | 14:28 Uhr
Noch eine neue Aufgabe für RTL-Moderator Daniel Hartwich. Er übernimmt die Moderation beim Showklassiker "Familien-Duell".Foto: Getty

Berlin.  „Nennen Sie ein besonders farbenprächtiges Tier? – Zebra.“ Manche Kandidatenantworten vom RTL-Klassiker "Familien-Duell" sind legendär. Nun gibt es eine Neuauflage. Bei der Neuauflage ersetzt "Let's Dance"-Moderator Daniel Hartwich Werner Schulze-Erdel, der zwischen 1992 und 2003 über 2000 Folgen vom "Familien-Duell" moderierte. Statt normaler Kandidaten raten Promis.

RTL haucht dem Showklassiker "Familien Duell" wieder Leben ein. Am 14. und 15. Juni will der Kölner Privatsender mit Moderator Daniel Hartwich (34) in Köln eine vorerst einmalige Prominenten-Ausgabe produzieren und noch im Sommer ausstrahlen, wie RTL am Dienstag mitteilte.

Die Regeln: Die Prominenten und ihre Teams müssen laut RTL die meistgenannten Antworten, die bei einer Umfrage zu Themen des alltäglichen Lebens unter 100 Personen ermittelt wurden, erraten. Die Kandidaten spielen drei Vorrunden und eine Entscheidungsrunde um den Einzug ins Finale.

Werner Schulze-Erdel nicht bei Neuauflage vom "Familien-Duell" dabei

Einst moderierte Werner Schulze-Erdel 2275 werktägliche Ausgaben der Show zwischen 1992 und 2003 für RTLplus und RTL, hinzu kamen einige Sondersendungen. "Ich hab es früher immer sehr gerne geschaut und fand Werner Schulze-Erdel toll", sagte Hartwich.

Vom Supertalent in den Dschungel

"Ich hoffe, dass ich meinem Vorgänger keine Schande mache."

In der neuen Show sind unter anderem Dschungelshow-Moderatorin Sonja Zietlow, "Let's Dance"-Juror Joachim Llambi und Schauspieler Uwe Ochsenknecht zu Gast. (dpa)



Kommentare
Aus dem Ressort
Aaron Troschke siegt bei "Promi Big Brother"
TV-Trash
Nach 14 Tagen ist der Sieger gekürt: In der zweiten Staffel von "Promi Big Brother" zeigte Sat.1 Abgründe und viel nackte Haut sogenannter Promis. Der Gewinner ist nur für Fernseh-Vielgucker ein alter Bekannter.
"Promi Big Brother" endet - das nächste Experiment kommt
Reality-Show
Am Freitag endet die zweite Staffel von "Promi Big Brother". Die Überwachungs-Show strotzte zwar vor Skurrilitäten, doch die von vielen erhofften Skandale blieben aus. Während die Zuschauer nun auf ein skandalöses Finale warten, bereitet Sat.1 schon ein neues Reality-Show-Experiment vor.
RTL-Nacktshow "Adam sucht Eva" startet mit mäßiger Quote
Nackt-Show
Das Interesse an der neuen Nackt-Kuppel-Show auf RTL hielt sich in Grenzen. Das neue TV-Format "Adam sucht Eva" startete mit mäßiger Quote. Das banale Gelaber und Szenen so erotisch wie ein offener Kühlschrank scheinen beim deutschen Publikum nicht anzukommen.
Schalke-Fans gucken in die Röhre - ZDF zeigt Bayern und BVB
Champions League
ZDF zeigt an den ersten vier Spieltagen nur Bayern oder Dortmund live – und eben nicht Schalke. „Das ZDF muss bei der Auswahl der Spiele berücksichtigen, welche Paarungen bundesweit das größte Interesse bei den Fußballfans in Deutschland finden“, heißt es beim ZDF.
Champions League im ZDF - BVB und Bayern statt Schalke
TV-Übertragung
Das ZDF wird an den ersten vier Vorrunden-Spieltagen der Champions League die Spiele von Bayern München und Borussia Dortmund zeigen. Somit gehen der FC Schalke 04 und Bayer Leverkusen zunächst leer auf. Sie dürfen immerhin noch auf den Zuschlag an Spieltag fünf und sechs hoffen.
Umfrage
Die Städte in NRW fordern viele Millionen von Bund und Land, um marode Straßen zu reparieren . Wie zufrieden sind Sie mit dem Zustand der Straßen?
 
Fotos und Videos
Roter Teppich bei den Emmy-Awards
Bildgalerie
Fernseh-Oscar
Glaskasten für Galileo angeliefert
Bildgalerie
TV-Experiment
Die 20 "Bachelorette"-Kandidaten
Bildgalerie
Fotostrecke
The Voice Kids
Bildgalerie
Unterhaltung