"Promi Big Brother" startet am 14. August auf Sat.1

Gewinner Aaron Troschke posiert vor den Teilnehmern der 2014er-Ausgabe von "Promi Big Brother".
Gewinner Aaron Troschke posiert vor den Teilnehmern der 2014er-Ausgabe von "Promi Big Brother".
Foto: getty
Was wir bereits wissen
Zwölf Promis werden sich ab dem 14. August in einer Wohnung einsperren und von Sat.1-Kameras filmen lassen. Das "Promi Big Brother" geht 14 Tage lang.

Berlin.. Der Fernsehmonat August steckt voller Celebrity-Shows. Zunächst läuft vom 31. Juli bis zum 8. August der RTL-Sommerdschungel "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!", dann meldet sich knapp eine Woche später Sat.1 mit seinem Spektakel "Promi Big Brother", das am 14. August startet und am 28. August endet, wie der Münchner Privatsender am Donnerstag mitteilte.

Dschungelcamp Zwölf mehr oder minder Prominente werden sich laut Sat.1 in einem Kölner Wohnhaus einfinden und unter Kamerabeobachtung stehen. Nach und nach werden alle ausscheiden, bis im Finale der "Promi Big Brother 2015" feststeht. 2014 gewann die Show der Berliner Aaron Troschke, der sich zuvor in mehreren TV-Sendungen als Kandidat in Szene gesetzt hatte. 2013 gewann bei der Premiere Schauspielerin Jenny Elvers.

Die Eröffnungsshow wird am 14. August von 20.15 bis voraussichtlich 23.15 Uhr dauern, die täglichen Zusammenfassungen (immer um 22.15 Uhr) eine Stunde, zwischendurch ist ein "Bergfest am 21. August geplant (auch um 20.15 Uhr), die Finalshow am 28. August beginnt auch um 20.15 Uhr. Die Moderation haben wieder Cindy aus Marzahn und Jochen Schropp. (dpa)