Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Castingshow

Neue Jury, höheres Alter - RTL will DSDS umkrempeln

30.04.2012 | 12:22 Uhr
Die Jurymitglieder der eben zu Ende gegangenen neunten Staffel der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar - DSDS“, Dieter Bohlen (v.r.), Natalie Horler und Bruce Darnell.Foto: dapd

Köln.   Nach dem Quotendesaster im DSDS-Finale am Samstag plant RTL deutliche Veränderungen seiner Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“. Unter anderem will der Sender das Mindestalter seiner Kandidaten anheben.

RTL plant „deutliche“ Änderungen für die zehnte Staffel „Deutschland sucht den Superstar“. Der Sender wollte am Montag aber noch nicht konkret werden. Nach einem Bericht der „Bild“-Zeitung will Dieter Bohlen seine Mitjuroren erneut austauschen, und auch Moderator Marco Schreyl (38), der seit 2005 dabei ist, scheidet demnach aus. In der jüngsten Jury saßen neben Bohlen Bruce Darnell und Natalie Horler.

Das Mindestalter der Kandidaten soll dem Blatt zufolge von 16 auf 18 Jahre angehoben werden. Damit reagiert RTL offenbar auf die zuletzt sehr jungen Kandidaten. Bei der eben zu Ende gegangenen 9. Staffel waren unter den letzten fünf Kandidaten drei jünger als 18 Jahre. Da diese - gesetzlich vorgeschrieben - spät abends nicht mehr auftreten dürfen, musste RTL das Sendekonzept abändern. Die 9. Staffel hatte der 17-jährige Luca Hännie aus der Schweiz gewonnen.

Quoten-Desaster für DSDS

Unterhaltungschef Tom Sänger erklärte lediglich, RTL werde das „Erfolgsformat sehr, sehr deutlich verändern“. Er fügte hinzu: „Über die Einzelheiten dieser Neuerungen werden wir in Ruhe entscheiden und zeitnah bekannt geben. Noch ist es zu früh über Details zu spekulieren.“

Luca ist der neue Superstar

RTL hob hervor, zwar habe „DSDS“ Marktanteile abgegeben, sei faktisch aber weiter die erfolgreichste Castingshow im deutschen Fernsehen. Das Finale am Samstag war bei den Quoten das schwächste in der DSDS-Geschichte gewesen. 2,69 Millionen Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren (werberelevante Zielgruppe) sahen die Sendung. Der bishere Zuschauer-Negativrekord für ein DSDS-Finale lag bislang bei 3,16 Millionen. (dapd/we)

Dieter Bohlens Sprüche

 

Kommentare
02.05.2012
08:23
Neue Jury, höheres Alter - RTL will DSDS umkrempeln
von The_Rebel | #5

Da kann ich mich nur den "Vorschreibern" anschließen, dieses Konzept ist überholt und wird auch nicht durch diese beabsichtigten Veränderungen...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
"Mein Sohn Helen" – Junge will Mädchen werden
ARD
Der ARD-Film wirbt dafür, einem Außenseiter mit Respekt zu begegnen. Für Heino Ferch und – noch mehr – Jannik Schümann eine Chance, alles zu geben.
GNTM 2015: Social-Media-Check bei "Germany's next Topmodel"
GNTM
Germany's next Topmodel fehlt es derzeit an echten Höhepunkten. Dafür gab es Zickereien, Postings von Champagnergläsern und einen Penis-Lolli.
Moerser Detlef Steves sucht für RTL die schäbigsten Balkone
RTL-Explosiv
Für das RTL-Magazin "Explosiv" spielt Detlef Steves einmalig den Heimwerkerkönig. Der Moerser schied jüngst in der Show "Let's Dance" aus.
Schock bei "Grey's Anatomy": Hauptfigur stirbt den Serientod
Arztserie
Fans von "Grey's Anatomy" sind entsetzt: Eine der Hauptfiguren kommt in der elften Staffel bei einem Autounfall ums Leben. Vorsicht Spoiler!
Anne Moll wird neue Hauptdarstellerin der "Roten Rosen"
Telenovela
Die ARD-Telenovela "Rote Rosen" bekommt eine neue Heldin: Die Schauspielerin Anne Moll löst nach 200 Folgen Jenny Jürgens als Hauptdarstellerin ab.
Fotos und Videos
Nackte Tatsachen bei "Let's Dance"
Bildgalerie
RTL-Show
Die Siegerinnen von GNTM
Bildgalerie
GNTM
Let's Dance lässt Stars tanzen
Bildgalerie
Show-Format
Sie stehen im DSDS-Recall
Bildgalerie
Castingshow
article
6608420
Neue Jury, höheres Alter - RTL will DSDS umkrempeln
Neue Jury, höheres Alter - RTL will DSDS umkrempeln
$description$
http://www.derwesten.de/kultur/fernsehen/neue-jury-hoeheres-alter-rtl-will-dsds-umkrempeln-id6608420.html
2012-04-30 12:22
Fernsehen