Das aktuelle Wetter NRW 0°C
Rundfunk

NDR zeigt drei neue Folgen des "Tatortreinigers"

28.12.2012 | 08:38 Uhr
Funktionen
Bjarne Mädel als Tatortreiniger Heiko "Schotty" Schotte und Nicole Marischka als Nachbarin in der Folge "Über den Wolken". Am 2. und 3. Januar 2013 strahlt der NDR drei neue Folgen aus.Foto: NDR/Thorsten Jander

Hamburg.  Grimme-Preisträger Bjarne Mädel ist am 2. und 3. Januar wieder in seiner Paraderolle als "Der Tatortreiniger" im Einsatz. In den neuen Folgen des NDR lerne der Zuschauer den Helden Schotty besser kennen und erlebe, wie dieser erstmals auf einen Mörder treffe, sagte der 44-Jährige Schauspieler.

Interview vom 24.3.09
Bjarne Mädel, der ganz normale Anti-Held

Bjarne Mädel, der Ernie aus „Stromberg”, bekommt eine eigene Serie. Jetzt spielt er einen „totalen Kerl”. Im Interview spricht Mädel über Ernie, seine...

Grimme-Preisträger Bjarne Mädel möchte nicht vom "Tatortreiniger" zum "Tatort"-Kommissar befördert werden. "Das ist nicht mein Ziel. Denn es ist schon schwierig, als bekannter 'Tatort'-Kommissar noch in anderen Rollen vom Zuschauer wahrgenommen zu werden", sagte der Schauspieler ("Stromberg", "Mord mit Aussicht") in Hamburg. Man habe zwar ausgesorgt, sei aber auch wahnsinnig festgelegt. "Nee, dazu arbeite ich zu gerne in verschiedenen Rollen, als dass ich mich auf einen 'Tatort'-Kommissar festlegen lassen möchte", sagte der 44-Jährige und fügte hinzu: "Obwohl, mal gucken, vielleicht machen wir ja mal einen 'Tatort' aus der Hamburger Großsiedlung Mümmelmannsberg."

Lieber würde Mädel als "Tatortreiniger" direkt nach dem "Tatort" auftauchen, um 21.45 Uhr. "Das bleibt unser Ziel", sagte Mädel. Für die ersten vier Episoden der Reihe, die Ende 2011 gezeigt worden waren, wurde "Der Tatortreiniger" 2012 mit dem begehrten Grimme Preis ausgezeichnet.

Comedypreis in Köln

In der Serie spielt Mädel den Helden Schotty. Mit Desinfektionsmitteln, Schrubber und Putzlappen bewaffnet ist er stets der Letzte am Leichenfundort. Bei seinen Einsätzen trifft er auf Angehörige der Verstorbenen, die seine Weltsicht ins Wanken bringen. Am Mittwoch und Donnerstag (2./3. Januar 2013, ab 22 Uhr) strahlt der Norddeutsche Rundfunk (NDR) drei neue Folgen der Comedyserie aus. Darin lerne der Zuschauer den Titelhelden besser kennen und erlebe, wie Schotty erstmals auf einen Mörder treffe, sagte Mädel. Regie führte erneut Arne Feldhusen ("Stromberg"), die Bücher stammen abermals von Mizzi Meyer. (dapd)

Kommentare
Aus dem Ressort
Stromausfall im Studio von "Günther Jauch" in Berlin
ARD-Talk
Die ARD-Talkshow "Günther Jauch" konnte am Sonntagabend zunächst nicht wie gewohnt live ausgestrahlt werden. Ursache: ein Stromausfall in Berlin.
Tatort aus Köln - Mäßig spannend, aber psychologisch stimmig
Tatort
Kommissar Schenk gerät im Kölner "Tatort" beinahe aus der Spur. Er verliebt sich in eine Zeugin.
Verrückt nach Fußball - Arnd Zeigler feiert 250. Sendung
Fußball
Arnd Zeigler moderiert am Sonntag im WDR seine 250. Sendung. „Zeiglers wunderbare Welt“ kommt aus seinem Arbeitszimmer.
Schweiger-Tochter wird Co-Moderatorin bei neuer ZDF-Show
Spiel-Show
Prominente Unterstützung für Moderator Johannes B. Kerner: In der neuen Spiel-Show im ZDF wird ihm Emma Schweiger als Co-Moderatorin zur Seite stehen.
Dschungelcamp 2015 - Maren Gilzer ist Dschungelkönigin
Dschungelcamp
Maren Gilzer ist Dschungelkönigin 2015. Die Ex-Glücksrad-Fee setzte sich im Dschungelcamp-Finale gegen Jörn Schlönvoigt und Tanja Tischewitsch durch.
Fotos und Videos
Maren Gilzer ist Dschungelkönigin 2015
Bildgalerie
Dschungelcamp
Kretschmer sucht "Schönste Frau"
Bildgalerie
Wahre Schönheit
Die Jobs des Walter Freiwald
Bildgalerie
Dschungelcamp
Wenig Luxus im Dschungelcamp
Bildgalerie
RTL-Format
article
7429019
NDR zeigt drei neue Folgen des "Tatortreinigers"
NDR zeigt drei neue Folgen des "Tatortreinigers"
$description$
http://www.derwesten.de/kultur/fernsehen/ndr-zeigt-drei-neue-folgen-des-tatortreinigers-id7429019.html
2012-12-28 08:38
Medien,Fernsehen,NDR,Tatortreiniger,Mädel,Feldhusen,INT
Fernsehen