Krimi-Tipps am Donnerstag

In Weimar müssen die Kommissare Dorn und Lessing in einem Rathaus ermitteln, während ein norwegischer Journalist in der Finanzwelt umher schnüffelt. Die Kommissare Ritter und Stark müssen derweil einen arrangierten Mord aufklären.


20:15 Uhr, Das Erste: Tatort - Der irre Iwan


Die Weimarer Kriminalkommissare Kira Dorn (Nora Tschirner) und Lessing (Christian Ulmen) werden zum Tatort im Rathaus gerufen. Bei einem Raubüberfall auf die Stadtkämmerei wurde die Sekretärin Sylvia Kleinert von einem maskierten Täter erschossen. Bald finden sie Hinweise dafür, dass es sich um gezielten Mord handelte. Als sich herausstellt, dass Sylvia ein Verhältnis mit dem Stadtkämmerer Iwan Windisch hatte, rückt dieser ins Visier der Kommissare.


21:45 Uhr, Das Erste: Mammon (1):Opfer


Der norwegische Journalist Peter Verås (Jon Øigarden) erhält einen anonymen Hinweis auf groß angelegte Betrügereien in der Finanzwelt. Seine Enthüllungsgeschichte bringt eine Lawine ins Rollen. Betroffen ist sogar sein Bruder Daniel (Anders T. Andersen), der den Chefsessel bei einem Großunternehmen räumen muss. Doch das ist erst der Anfang. Als Daniel sich überraschend das Leben nimmt, vermutet der Reporter, dass er in den Selbstmord getrieben wurde.


21:45 Uhr, HR: Tatort - Im Schmerz geboren


Ein einsamer Bahnhof, drei Männer mit Waffen, ein Mann steigt allein aus dem Zug. Plötzlich liegen die drei Männer tot im Staub, aber der andere Mann hat nicht geschossen ... "Wächter, hier ist etwas faul!" Als Murot auf der Videoüberwachung den Mann erkennt, der nicht der Mörder ist, schwant ihm Unheil.


22:00 Uhr, RBB: Tatort - Leiden wie ein Tier


In der Nacht vor seiner Hochzeit mit Sandra Mangold, der Abteilungsleiterin der Berliner Pharmafirma NOVOFACT, wird Prof. Eugen Jähnicke, Leiter des Instituts für Tierversuche, VIVITEST, ermordet aufgefunden. Die Todesursache ist rätselhaft, aber eines ist klar: Sein Tod wurde "arrangiert". Die Kommissare Ritter (Dominic Raacke) und Stark (Boris Aljinovic) vermuten,dass der Täter in den Kreisen der Tierversuchsgegner zu suchen ist.


23:55 Uhr, Das Erste: Mankells Wallander - Verrat


Eine besorgte junge Frau erscheint auf der Polizeiwache von Ystad, um ihre Mutter als vermisst zu melden. Kurz darauf findet sie deren Leiche am Strand der Familienvilla. Der Verdacht fällt auf den Ehemann, der mit seiner Gattin einen Streit hatte und kein Alibi vorweisen kann. Während der Ermittlungen unterlaufen Wallander (Krister Henriksson) seltsame Fehler. Sein ehrgeiziger Kollege Martinsson (Douglas Johansson) glaubt, dass der Chef nicht mehr in der Lage ist, die Ermittlungen zu leiten.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE