Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Late Night Show

Komiker Kurt Krömer hatte es in den Anfangsjahren schwer

10.08.2012 | 15:12 Uhr
Komiker Kurt Krömer hatte es in den Anfangsjahren schwer
Kurt Krömer musste in seinen Anfangsjahren "durch die Scheiße kriechen". Nun übernimmt der Komiker eine ARD-Show.Foto: dapd

München  Über das harte Leben als Bühnenkünstler hat Komiker Kurt Krömer jetzt in einem Interview gesprochen. "Im Nachhinein war's wichtig, dass ich erstmal durch die Scheiße kriechen musste", sagte der 37-Jährige. Demnächst wird er eine neue Late Night Show in der ARD moderieren.

Für Kurt Krömer (37), Komiker, waren die Anfangsjahre auf der Bühne nach eigenen Angaben schwer. "Im Nachhinein war's wichtig, dass ich erst mal durch die Scheiße kriechen musste", sagte er der "Süddeutschen Zeitung".

Der Gerichtsvollzieher sei regelmäßig gekommen, habe aber nicht zum Pfänden gefunden. 11,50 Mark habe er als erste Gage bekommen. Gelebt habe er von Hilfsarbeiten. "Ich bin um 4.30 Uhr aufgestanden, hab' in Hohenschönhausen acht Stunden auf'm Bau Putz von den Wänden gekloppt; abends auf der Bühne taten mir die Hände weh, und die Zuschauer wollten mich nicht sehen. Das war der finale Arschtritt", fügte Krömer hinzu.

Der Komiker moderiert ab 18. August im Ersten eine neue Fernsehshow mit dem Titel "Krömer - Late Night Show" . (dapd)



Kommentare
12.08.2012
13:19
Komiker Kurt Krömer hatte es in den Anfangsjahren schwer
von rai-na | #2

Wann und wo war Krömer lustig?.
Albern ist er, aber ein Komiker war er nie und wird er nier werden.

11.08.2012
12:08
Komiker Kurt Krömer hatte es in den Anfangsjahren schwer
von Gothaur | #1

Hallo, Zwei Klassen Gesellschaft in Sachen "Der Westen". Der Clown darf also das "böses Wort", das sonst immer weggeixxt wird, benutzen.
Wie schrieb schon Orwell in der Farm der Tiere so trefflich. Alle Schweine sind gleich, doch manche sind gleicher................oder so ähnlich.
Und - lustig, ist der nicht!
Gruß

Aus dem Ressort
Über vier Millionen Zuschauer hören Reiter-Abschiedsbrief
ARD-Talk
In seiner ARD-Talkshow hat Günther Jauch am Sonntagabend über Sterbehilfe diskutiert - und erstmals den Abschiedsbrief von Ex-MDR-Intendant Udo Reiter vorgelesen. Die Sendung, die mehr als vier Millionen Menschen sahen, sorgte für hitzige Diskussionen im Internet.
40 Jahre "Derrick" - Kultkrimis mit Tappert und Wepper
TV-Serie
"Derrick" - die vielleicht deutscheste aller TV-Serien: Vor 40 Jahren, am 20. Oktober 1974, lief die erste Folge im ZDF. In mehr als 100 Länder wurde die Krimi-Serie verkauft. Waren die 281 Folgen Gentleman-Krimis oder der "Triumph des Mittelmaßes"?
Nele-Neuhaus-Krimi kultiviert die deutsche Biederkeit
ZDF
Ja, sie sind erfolgreich – als Buch wie als TV-Krimi. Und ja, sie sind äußerst konventionell. Auch der dritte Krimi aus der Nele-Neuhaus-Reihe des ZDF verzichtet auf jegliche Form von Überraschung. Dabei ist der Montagssendeplatz für das Zweite an sich eine Vorzeigeadresse.
ZDF-Herzkino mit Kroymann und Sittler spritzig und witzig
ZDF
Mainzelfrau Heike Hempel hat die „Herzkino“-Reihe des ZDF ordentlich durchgepustet. Das Ergebnis sind so muntere Komödien wie „Zu mir oder zu dir?“ (Sonntag, 20.15 Uhr). Sie erinnern im besten Sinne an Hollywoods Screwball-Komödien – in modernisierter Form.
Matthias Brandt jagt im „Polizeiruf“ korrupten Politiker
Polizeiruf
„Smoke On The Water“ heißt der jüngste „Polizeiruf“ mit Matthias Brandt. Wer dabei an Guttenbergs Fanfare zu seinem erzwungenen Rücktritt als Verteidungsminister denkt, liegt richtig. So schrill wie die reale Vorlage, so schrill ist der Krimi. Er ist alles andere als Nullachtfuffzehn.
Umfrage
Der Streik der Lokführer erhitzt weiter die Gemüter. Bahn und Gewerkschaft werfen sich gegenseitig verantwortungsloses Verhalten vor. Wie sehen Sie das?

Der Streik der Lokführer erhitzt weiter die Gemüter. Bahn und Gewerkschaft werfen sich gegenseitig verantwortungsloses Verhalten vor. Wie sehen Sie das?

 
Fotos und Videos
Die "WWM"-Gewinner
Bildgalerie
Wer wird Millionär
Das war "Wetten, dass..?"
Bildgalerie
TV-Show
1500 Folgen Lindenstraße
Bildgalerie
Fernsehen
Roter Teppich bei den Emmy-Awards
Bildgalerie
Fernseh-Oscar