Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Fernsehen

Komiker Helge Schneider gibt Talkshow im WDR nach zwei Folgen auf

09.01.2013 | 17:24 Uhr
Komiker Helge Schneider gibt Talkshow im WDR nach zwei Folgen auf
Nach nur zwei Ausgaben hat Komiker Helge Schneider seine Talkshow "Helge hat Zeit" im WDR-Fernsehen aufgegeben.Foto: WDR/Oliver Heisch

Köln.   Nach nur zwei Ausgaben hat Komiker Helge Schneider seine Talkshow "Helge hat Zeit" im WDR-Fernsehen aufgegeben. Der 57-Jährige ließ über den WDR mitteilen, dass er als Talkmaster zwar Spaß gehabt, aber auch festgestellt habe, dass er auf die Bühne gehöre.

Helge Schneider hat seine Fernsehshow "Helge hat Zeit" im WDR-Fernsehen beendet. Das meldete der Kölner Sender am Mittwoch. "Ich hab's versucht", sagte Schneider, "es hat mir Spaß gemacht. Aber es ist nicht mein Ding. Ich gehöre auf die Bühne." Der 57-Jährige  bedankte sich bei den TV-Zuschauern, "dass sie mich auch als Talkmaster ertragen haben".

Die Entscheidung für das Ende der Show sei von Schneider ausgegangen, erklärte der WDR.

Der Sendung bedauere den Entschluss, so Matthias Kremin, Leiter des Programmbereichs Kultur und Wissenschaft, habe aber Respekt für Schneiders Entscheidung.

Rückblick
Helge hat Zeit – jetzt auch für seine Gäste

Mit seiner Talkshow „Helge hat Zeit“ im WDR-Fernshen unterläuft der Mülheimer Unterhaltungskünstler Helge Schneider virtuos sämtliche Regeln einer solchen Sendung. Das ist mal absurd, hin und wieder langweilig – und in den besten Momenten grandiose Unterhaltung.

"Es ist schade", sagte Kremin, "Helges Kulturshow war ein Unikum in der deutschen Fernsehlandschaft. Alle Beteiligten haben mit Herzblut dafür gearbeitet." Auch die Reaktionen der Zuschauer seien positiv gewesen.

Zwei Folgen seit Herbst

Die 75-minütige Show "Helge hat Zeit – Menschen, Quatsch und Philosophen bei Helge Schneider" war im Herbst 2012 im WDR Fernsehen gestartet und sollte eigentlich in lockerer Folge fortgesetzt werden. Die zweite Ausgabe war am 5. Januar 2013 ausgestrahlt worden. Beide Ausgaben von "Helge hat Zeit" sind weiterhin online abrufbar. (WE)



Kommentare
10.01.2013
10:06
Komiker Helge Schneider gibt Talkshow im WDR nach zwei Folgen auf
von foxtrott | #10

Schade, die Sendung war richtig gut im Gegensatz zu dem piefig-deutschen Einheitsbrei.

10.01.2013
05:55
Komiker Helge Schneider gibt Talkshow im WDR nach zwei Folgen auf
von bretagnefan61 | #9

Helge Schneider ist nicht lustig sondern nur albern. Hab ihn auch mal live gesehen, nie wieder.

1 Antwort
Komiker Helge Schneider gibt Talkshow im WDR nach zwei Folgen auf
von Pase_Lacki | #9-1

Genau. Albern. So will er auch sein. Wieso guckt man sich jemanden, der rumalbert, live an, wenn man rumalbern blöd findet? Meine Art von Humor ist der auch nicht, aber ich gehe ja auch nicht in sein Pogramm, um mich hinterher über sein Programm aufzuregen.

10.01.2013
01:00
Komiker Helge Schneider gibt Talkshow im WDR nach zwei Folgen auf
von IIDottore | #8

Hatter also doch keine Zeit ?

09.01.2013
23:58
Komiker Helge Schneider gibt Talkshow im WDR nach zwei Folgen auf
von Yofuture | #7

Ein nichtssagender Mann, aber ein sehr guter Musiker. Gute Entscheidung, Herr Schneider. Danke!

09.01.2013
23:39
Komiker Helge Schneider gibt Talkshow im WDR nach zwei Folgen auf
von oldholgi | #6

Gute Entscheidung. Helge lass dich nicht in der Glotze verheitzen.

09.01.2013
21:52
Komiker Helge Schneider gibt Talkshow im WDR nach zwei Folgen auf
von Vermentina | #5

Ich bin wahrlich kein Helge-Fan. Aber eine Folge hab ich mir angetan und fand sie sehr unterhaltsam. War mal etwas anderes als die anderen.
Ich wette, Helge hat andere Gründe
Grüße

09.01.2013
20:38
Komiker Helge Schneider gibt Talkshow im WDR nach zwei Folgen auf
von Kohlensteiger | #4

DANKE LIEBER FERNSEHGOTT!

Der Typ ist nicht witzig der ist einfach nur dumm!

4 Antworten
Komiker Helge Schneider gibt Talkshow im WDR nach zwei Folgen auf
von PepeMusic | #4-1

Bedanken Sie sich beim "dummen" Helge selbst. Wenn da steht, dass es seine Entscheidung war, dann war es auch so. Ich bezweifle, dass jemand, der dumm ist, sich so entschieden hätte. Manche wissen halt nicht, wann es Zeit ist aufzuhören (siehe Thomas Gottschalk).

Generell finde ich es absonderlich, dass ein derart seltenes musikalisches Multitalent persönlich diffamieren. Sie dürfen gerne dumm finden, was er an Blödeleien von sich gibt, aber der Mann selbst ist es keineswegs.

Ende der Moralpredigt.

@Kohlensteiger
von mellow | #4-2

Selten so einen Stuss gelesen.

Komiker Helge Schneider gibt Talkshow im WDR nach zwei Folgen auf
von eiderdaus | #4-3

@Kohlensteiger

Ihr Fernsehgott lässt sicherlich solch hochwertige Produkte wie "Mitten im Leben" produzieren. Uss Mölm Helau!

Komiker Helge Schneider gibt Talkshow im WDR nach zwei Folgen auf
von Yofuture | #4-4

Wer solche Beleidigungen ausstößt ist selber dumm!

09.01.2013
19:56
Komiker Helge Schneider gibt Talkshow im WDR nach zwei Folgen auf
von PepeMusic | #3

Och, Menno! Ich hoffe, dass er doch noch weiter macht. Er wollte ja nach "Jazzclub" auch keine Filme mehr machen - im Herbst läuft "00 Schneider - Im Wendekreis der Eidechse" in den Kinos an. "Aufgehoben" ist vielleicht nur "aufgeschoben".

09.01.2013
19:36
Komiker Helge Schneider gibt Talkshow im WDR nach zwei Folgen auf
von dantonrobespierre | #2

Schade. War so entspannend anders und frisch. Anders als diese bekannten Phrasendrescher.

09.01.2013
18:21
Komiker Helge Schneider gibt Talkshow im WDR nach zwei Folgen auf
von Albus | #1

Spinnen und Molche kann ich nicht ab. Schlimmer ist dieser hässliche Schneider!

1 Antwort
Komiker Helge Schneider gibt Talkshow im WDR nach zwei Folgen auf
von Joo2 | #1-1

Helge, wir lieben dich!!!!

Aus dem Ressort
Helene Fischer spielt "Leyla" im "Tatort" mit Til Schweiger
ARD-Krimi
Schlager- trifft Schauspielschwergewicht: Wie der NDR nun bestätigte, übernimmt Deutschlands Schlagerqueen Helene Fischer eine Gastrolle an der Seite von Til Schweiger im nächsten Hamburger "Tatort". Fans müssen sich gedulden: Ausstrahlungstermin ist erst im Herbst 2015.
Carolin Kebekus macht Quoten mit Zoten
RTL
Vulgär, vulgärer, Kebekus. Das Publikum liebt sie dafür – sogar die Zuschauer aus der Abteilung Perlenkette. Die kölsche Comedienne Carolin Kebekus gibt Gas. Dafür erhielt sie jetzt den Comedypreis, den sie obendrein moderieren durfte. Was da abgeht, ist am Samstag zu besichtigen.
Jürgen Pomorin ist der Mann hinter dem "starken Team"
ZDF
Er ist ein Junge des Reviers. Jürgen Pomorin kommt aus Bochum. Bekannt wurde er mit Revier-Krimis wie "Das Ekel von Datteln". Erfolgreicher aber ist der 61-Jährige als graue Eminenz von ZDF-Krimis wie der Reihe "Ein starkes Team". Das Ermittler-Duo Maranow und Martens feiert am Samstag Jubiläum.
The Voice of Germany - Stefanie Kloß spielt die Sexkarte aus
The Voice of Germany
Der Kampf um die besten Talente wird bei "The Voice of Germany" immer härter. In der testosteronhaltigen Luft unter den Coaches setzt Silbermond-Sängerin Stefanie Kloß ihre weiblichen Reize ein. Mit Klammer-Blues, verlockendem Augenaufschlag und Zweideutigkeit spielt die Sexkarte aus.
Bremer "Tatort"-Ermittler drehen "Gegenwind"
ARD-Krimi
Sabine Postel und Oliver Mommsen stehen zurzeit für eine neue "Tatort"-Episode in Bremen vor der Kamera. Am Freitag filmte Radio Bremen einige Szenen in der Bremer Überseestadt. Voraussichtlich im nächsten Frühjahr wird die ARD "Gegenwind" ausstrahlen.
Umfrage
Vielen Deutschen könnte die Zeitumstellung gestohlen bleiben. Wir wüssten gerne von Ihnen: Was halten Sie von der Umstellung von Sommer- auf Winterzeit?

Vielen Deutschen könnte die Zeitumstellung gestohlen bleiben. Wir wüssten gerne von Ihnen: Was halten Sie von der Umstellung von Sommer- auf Winterzeit?

 
Fotos und Videos
Die "WWM"-Gewinner
Bildgalerie
Wer wird Millionär
Das war "Wetten, dass..?"
Bildgalerie
TV-Show
1500 Folgen Lindenstraße
Bildgalerie
Fernsehen
So viel verdienen die TV-Stars
Bildgalerie
Stars