Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Fernsehen

Keine digitale Dominanz

27.08.2007 | 00:58 Uhr

Günther Oettinger fordert Grenzen für ARD und ZDF

Hamburg. Der baden-württembergische Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) will die Expansionspläne der Öffentlich-Rechtlichen bei digitalen Angeboten klar begrenzen. Es dürfe nicht zu einer Dominanz von ARD und ZDF kommen, sagte der Koordinator der Medienpolitik der unionsgeführten Länder dem Online-Magazin der Zeitschrift "stern". Außerdem dürften die Öffentlich-Rechtlichen das Budget für die Digitalangebote nicht nach Belieben ausweiten, betonte der CDU-Politiker.

Die von RTL vorgetragene Befürchtung, dass ein öffentlich-rechtlicher Nachrichtenkanal Arbeitsplätze bei n-tv gefährden könne, nehme er "sehr ernst". Der Ministerpräsident forderte zugleich Beschränkungen beim Online-Angebot von ARD und ZDF. Es sollte "in erster Linie programmbegleitend sein", sagte er. "Ein volles Online-Programm kann nicht akzeptiert werden."

kna

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
WDR präsentiert "Lottokönige" vorab in Essener Kino
Comedy-Serie
Die Comedy-Serie "Die Lottokönige" hat sich in zwei Staffeln einen Kultstatus erarbeitet. Jetzt zeigt der WDR die dritte Staffel im "Eulenspiegel".
Ekel Alfreds Frau ist tot - Trauer um Elisabeth Wiedemann
Leute
Elisabeth Wiedemann stirbt mit 89 Jahren - „Ein Herz und eine Seele“ hat sie berühmt gemacht. Sie war die letzte Überlebende der legendären TV-Familie
WDR weist Kritik an Millionen-Honorar für Gottschalk zurück
Fernsehen
Im Streit um ein Millionenhonorar für Thomas Gottschalk sieht der WDR keinen Grund zur Kritik. Das Geld sei nicht aus Rundfunkgebühren gezahlt worden.
Genie und Berserker - Hommage an Rainer Werner Fassbinder
Arte-Themenabend
Die meisten Genies sterben früh - so ist es auch dem deutschen Regisseur Rainer Werner Fassbinder ergangen. Der Kulturkanal Arte erinnert an ihn.
"Sendung mit der Maus" muss Stefan-Mross-Show weichen
TV-Unterhaltung
Stefan Mross' ARD-Show "Immer wieder sonntags" verschärft den Quotenkampf mit dem "ZDF-Fernsehgarten". Dafür muss sogar die "Maus" der ARD weichen.
Fotos und Videos
Sie wollen DSDS gewinnen
Bildgalerie
Castingshow
Sie stehen im GNTM-Finale 2015
Bildgalerie
Topmodel-Show
article
1952051
Keine digitale Dominanz
Keine digitale Dominanz
$description$
http://www.derwesten.de/kultur/fernsehen/keine-digitale-dominanz-id1952051.html
2007-08-27 00:58
Fernsehen