Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Moderatorin

Judith Rakers würde wieder Shows zum Song Contest moderieren

30.10.2012 | 17:35 Uhr
Judith Rakers würde wieder Shows zum Song Contest moderieren
Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers.Foto: dapd

Hamburg.  Wenn sie gefragt würde, würde sie das Angebot nicht ausschlagen, sagt "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers - sie würde gerne wieder die Shows zum Eurovision Song Contest moderieren.

"Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers würde auch im kommenden Jahr gerne wieder für den Eurovision Song Contest (ESC) vor der Kamera stehen. "Wenn ich da gefragt werde, bin ich dabei", sagte die 36-Jährige am Dienstag in Hamburg der Nachrichtenagentur dapd. Das gelte auch für den deutschen Vorentscheid, den der NDR für Februar angekündigt hat und der diesmal ohne Stefan Raab stattfinden soll.

"Wenn man einmal in die Welt des ESC eingetaucht ist, dann lässt die einen so schnell nicht mehr los", schwärmte Rakers. Der ESC sei "Europa im besten Sinne". Im Dezember steht Rakers für die neue ARD-Show "Einfach Magisch" vor der Kamera. In dieser kämpfen vier Teams, bestehend aus jeweils einem bekannten Zauberer und einem Prominenten, um den Titel "Bestes Zauberteam 2012". (dapd)


Kommentare
Aus dem Ressort
"Alles Verbrecher" - ARD schickt neues Ermittler-Duo los
ARD-Krimi
Frankfurt wird um ein Ermittlerduo reicher: Im ARD-Streifen "Alles Verbrecher" jagen eine schrullige Kommissarin und ihr junger Macho-Kollege einen Heiratsschwindler. Vielleicht ist das Team bald öfter zu sehen.
Zehnteilige TV-Serie "Die Bibel" - Freilichtspiele mit Jesus
Fernsehen
In den USA lockte „Die Bibel“ 15 Millionen Menschen vor den Bildschirm. Bei uns läuft die zehnteilige TV-Serie an drei aufeinander folgenden Abenden bei Vox. Start ist am Gründonnerstag: ein "Best of Bibel", das im Schweinsgalopp durchs Alte und Neue Testament hetzt.
Bottroper Wirtin enttäuscht von den "Kochprofis" von RTL II
Gastronomie
Zwar hat sich Rathaus-Schänken-Inhaberin Birgit Busemann vom „Kochprofi“-Schreck einigermaßen erholt, noch einmal würde die Gastronomin aber nicht an der TV-Show teilnehmen. Jetzt schlägt sie mit einem Kochschüler von Alfons Schuhbeck einen neuen Weg ein. Ab Ostern gilt die saisonale Frische-Karte.
"Go West" - Erfurter Familie fühlt sich von RTL2 vorgeführt
Doku-Soap
"Go West" ist ein neues Format bei RTL2. Dort wird eine sechsköpfige Familie aus Erfurt von dem Sender in Amerika begleitet, wie sie ihr Glück suchen. Jetzt beschwert sich Vater Andreas Liebisch über die Art, wie er dargestellt wird.
Zalando zeigt RTL-Reporterin wegen Undercover-Bericht an
Zalando
Nach dem Enthüllungsbericht einer RTL-Reporterin, der die Missstände im Zalando-Logistiklager in Erfurt kritisiert, wehrt sich der Online-Versandhändler rechtlich gegen die Vorwürfe. Die Nutzer von Facebook und Twitter wetterten bereits gegen den Online-Händler.
Umfrage
Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

 
Fotos und Videos
Das Dschungelbuch in neuem Glanz
Bildgalerie
Walt Disney Klassiker
Heiße Tänze bei Let's Dance
Bildgalerie
RTL-Tanzshow