Hunziker will Gottschalk und Bohlen beim RTL-"Supertalent" zähmen

Gottschalk, Hunziker und Bohlen bilden gemeinsam die neue Jury der RTL-Samstagabendshow "Das Supertalent". Zuletzt schwächelten die Quoten der "Supertalent"-Suche etwas.
Gottschalk, Hunziker und Bohlen bilden gemeinsam die neue Jury der RTL-Samstagabendshow "Das Supertalent". Zuletzt schwächelten die Quoten der "Supertalent"-Suche etwas.
Foto: Getty
Was wir bereits wissen
Michelle Hunziker ist die neue Frau in der "Supertalent"-Jury auf RTL. Und sie will die beiden Herren neben sich - Dieter Bohlen und Thomas Gottschalk - zähmen, falls die beiden sich mal zoffen würden. Denn sie, Hunziker, sei eine "Alpha-Frau".

Berlin.. Michelle Hunziker hat große Erwartungen an Dieter Bohlen und Thomas Gottschalk als Juroren der RTL-Show "Das Supertalent". "Sicher ist es die TV-Sensation des Jahres, Dieter und Thomas in einer Sendung zu haben", sagte Hunziker im Interview mit der "Bild"-Zeitung. "Ich denke, die Basis ist super. Wir haben alle Zutaten für eine Wahnsinnsshow und werden sehen, ob es klappt."

Hunziker : "Bin so stark wie sechs Männer."

Mit Blick auf das Temperament ihrer beiden Kollegen sagte die 35-Jährige, "ich werde die beiden schon zähmen". Sie sei eine "Alpha-Frau" und die sei so stark wie sechs Männer zusammen. "Sie werden super miteinander klarkommen", sagte Hunziker. Wenn nicht, dann sei es pure Unterhaltung. Hunziker wird neben Bohlen und Gottschalk als dritte Jurorin die Castingshow präsentieren. Hunziker hat bei "Wetten, dass..?" mit Gottschalk und bei "Deutschland sucht den Superstar" mit Bohlen zusammengearbeitet. (mit dapd)